Top-Thema

20:11 Uhr
ROUNDUP 3: May stellt Abstimmung über zweites Brexit-​Referendum in Aussicht

Nachfrage nach Shop Apotheke Europe verhilft SDAX in die Gewinnzone

Mittwoch, 03.04.2019 17:05 von ARIVA.DE

Arzneimittel in Blistern und pharmazeutischen Flaschen (Symbolbild).
Arzneimittel in Blistern und pharmazeutischen Flaschen (Symbolbild). © zozzzzo / iStock / Getty Images Plus / Getty Images
Leichte Kursgewinne verzeichnen derzeit die Titel im SDAX-Index (SDAX-Index). Der Index steigt kräftig um 1,52 Prozent.

An den deutschen Börsen zeigen sich die privaten und institutionellen Anlegern aktuell überwiegend in Kauflaune. Das Resultat: Für den SDAX-Index steht ein Wertanstieg von 1,52 Prozent auf der Kurstafel. Zuletzt notierte das Börsenbarometer bei 11.347 Punkten.

Die Top-Werte im SDAX

Besonders die Wertpapiere von Shop Apotheke Europe, Dr Hönle und SMA Solar Technology stechen zur Stunde hervor. Ordentlich verteuert hat sich die Aktie von Shop Apotheke Europe. Sie verteuerte sich um 7,93 Prozent. Gegenwärtig kostet das Wertpapier von Shop Apotheke Europe 40,15 Euro. Shop Apotheke Europe N.V. zählt zu den führenden europäischen Online-Apotheken. Verteuert hat sich auch das Papier von Dr Hönle. Es liegt mit 6,13 Prozent im Plus. Derzeit kostet die Aktie von Dr Hönle 50,20 Euro. Das Wertpapier von SMA Solar Technology kommt gegenwärtig auf eine Verteuerung von 5,69 Prozent. Zuletzt notierte das Papier bei einem Kurswert von 20,26 Euro.

Für diese Titel geht es abwärts

Im Minus liegen aktuell die Kurse von Befesa, Takkt und Varta. Am schlechtesten lief es für die Aktie von Befesa. Zur Stunde kostet das Wertpapier von Befesa 39,30 Euro. Gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag entspricht dies einem Abschlag von 2,24 Prozent. Gefallen ist auch der Kurs für das Papier von Takkt. Verlust gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag: 1,44 Prozent. Zuletzt notierte die Aktie von Takkt bei 15,10 Euro. Auf dem drittletzten Platz in der Indexrangliste liegt das Wertpapier von Varta mit einem Minus von 1,21 Prozent. Gegenwärtig kostet das Papier von Varta 40,90 Euro.

Jahreschart des SDAX-Indexes, Stand 03.04.2019
Jahreschart des SDAX-Indexes, Stand 03.04.2019
Der heutige Preisanstieg verbessert die Bilanz des SDAX für das laufende Kalenderjahr etwas. Seit Anfang Januar steht für das Kursbarometer ein Kursplus von 19,33 Prozent zu Buche. Der SDAX ist der Index der Deutschen Börse für die sogenannten Small Caps. Er umfasst 50 Aktien aus klassischen Branchen. Die Papiere folgen in der nach Marktkapitalisierung und Börsenumsatz geordneten Rangliste aller Aktien des Prime Standard auf die Aktien des MDAX.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Forum zum SDAX (Performance)

  
MikeWaz: Orlando, San Francisco und die Langzeit
14.05.19
Da bei Sixt nach gut 100 Jahren Firmengeschichte (seit 1912?) immernoch Familienmitglieder mitsteuern, kann man davon ausgehen, dass der Konzern auf lange Sicht ausgelegt ist, sonst hätten sie ihre Anteile schon vor Jahrzehnten verkauft. Ich verfolge das noch nicht ...
Glückstein: Oder gar nicht kaufen
28.03.19
Ist im Wesentlichen Maschinenbau und zyklisch