Donnerstag, 14.10.2021 17:08 von ARIVA.DE | Aufrufe: 129

Nachfrage nach Rational verhilft MDAX in die Gewinnzone

Eine Restaurantküche (Symbolbild). © zaemiel / iStock / Getty Images Plus / Getty Images http://www.gettyimages.de/

Leichte Kursgewinne verzeichnen zur Stunde die Wertpapiere im MDAX-Index (MDAX-Index). Der Auswahlindex steigt um 1,14 Prozent auf 34.143 Punkte.


Aktuell haben die Bullen an der Börse überwiegend das Sagen. Der MDAX kann leicht zulegen (Plus 1,14 Prozent). Zuletzt notierte das Börsenbarometer bei 34.143 Punkten.

Die Top-Werte im MDAX

Besonders gut gelaufen sind unter den Anteilsscheinen im Index die Titel von Rational, der Software AG und Aurubis. Ordentlich verteuert hat sich das Wertpapier von Rational. Private und institutionelle Investoren zahlen derzeit 3,84 Prozent mehr für die Aktie als zum Handelsschluss am Vortag. Das Papier kostet gegenwärtig 784,60 Euro. Zuletzt hat Rational einen Jahresüberschuss von 80,1 Mio. Euro in den Büchern stehen. Die Gesellschaft hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 650 Mio. Euro umgesetzt. Deutlich ist auch der Kursanstieg für das Wertpapier der Software AG. Es verteuerte sich um 3,63 Prozent gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag. Der Preis für die Aktie liegt zur Stunde bei 41,14 Euro. Bei einem Kursplus von 3,38 Prozent ist auch das Papier von Aurubis erwähnenswert, die aktuell auf dem dritten Platz in der Kursliste des MDAX liegt. Das Wertpapier notierte zuletzt bei einem Kurswert von 73,34 Euro.

Hypoport: Rote Laterne im MDAX

Rote Zahlen leuchten auf der Kurstafel derzeit für Hypoport, K+S und Evonik Industries auf. Am Ende der Kursliste steht die Aktie von Hypoport. Derzeit kostet das Papier von Hypoport 477,80 Euro. Es hat sich damit um 1,97 Prozent verbilligt. Verbilligt hat sich auch das Wertpapier von K+S. Es verbilligte sich um 1,20 Prozent. Die Aktie von K+S notierte zuletzt bei 13,98 Euro. Bei einem Verlust von 0,91 Prozent ist auch das Papier von Evonik Industries erwähnenswert, es gegenwärtig auf dem drittletzten Platz in der Kursliste des MDAX liegt. Der Preis für das Wertpapier liegt zur Stunde bei 27,10 Euro.

Der MDAX bleibt durch den heutigen Wertanstieg auf der Erfolgsspur. Seit Anfang Januar hat sich der Kurs des Index um 10,87 Prozent verbessert. Der MDAX ist nach dem Leitindex DAX der zweitwichtigste deutsche Aktienindex. Er umfasst jene 50 Werte aus klassischen Branchen, die hinsichtlich der Marktkapitalisierung und des Börsenumsatzes auf die DAX-Aktien folgen. Wie der DAX wird auch der MDAX als Basiswert für zahlreiche strukturierte Produkte verwendet.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Kurse

  
72,72
-0,14%
Aurubis Chart
28,12
+0,04%
Evonik Industries Chart
506,00
+0,10%
Hypoport Chart
13,835
+2,52%
K+S Chart
34.824,99
+0,31%
MDAX (Performance) Chart
850,40
+1,24%
Rational Chart
37,38
-0,32%
Software Chart
Werbung

Weiter aufwärts?

  
Kurzfristig positionieren in K+S
Ask: 0,33
Hebel: 4,19
mit moderatem Hebel
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: TT7HWW,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen. Lizenzhinweise finden Sie hier.
Werbung
Mehr Nachrichten Tencent Aktie kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: