Top-Thema

16.08.19
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow reduziert seinen Wochenverlust

Nachfrage nach Procter & Gamble verhilft Dow Jones in die Gewinnzone

Donnerstag, 13.12.2018 16:38 von ARIVA.DE

Ein alter Gillette-Rasierer. Gillette ist eine Marke von Procter & Gamble.
Ein alter Gillette-Rasierer. Gillette ist eine Marke von Procter & Gamble. pixabay.com
Für den Dow Jones-Index (Dow Jones-Index) verlief der bisherige Aktienhandel heute positiv. Der Index gewinnt 164 Punkte hinzu.

Freundlich ist heute überwiegend die Stimmung an der Börse – zumindest für den Dow Jones. Der Dow Jones kam auf ein Kursplus in Höhe von 0,67 Prozent. Zuletzt notierte das Kursbarometer bei 24.692 Punkten.

Die Gewinner des Handelstages

Besonders die Papiere von Procter & Gamble, Caterpillar und Apple stechen derzeit hervor. Stark verteuert hat sich das Wertpapier von Procter & Gamble. Private und institutionelle Anleger zahlen gegenwärtig 2,55 Prozent mehr für das Papier als am vorherigen Handelstag. Aktuell kostet die Aktie 96,43 US-Dollar. Procter & Gamble, (P&G) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Konsumgütern. Zuletzt hat Procter & Gamble einen Jahresüberschuss von 9,75 Mrd. US-Dollar in den Büchern stehen. Der Konzern hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 66,8 Mrd. US-Dollar umgesetzt. Auch das Wertpapier von Caterpillar legte zuletzt im Kurs zu. Wertanstieg gegenüber dem letzten Kurs des Vortags: 2,48 Prozent. Zur Stunde wird das Papier an der Börse mit 128,48 US-Dollar bewertet. Die Aktie von Apple kommt gegenwärtig auf einen Preisanstieg von 1,90 Prozent. Zuletzt notierte das Wertpapier bei einem Kurswert von 172,32 US-Dollar.

Die Verlierer des Handelstages

Schlecht läuft es derzeit für die Titel von Travelers, Home Depot und Nike. Am Ende der Kursliste steht das Papier von Travelers. Am Aktienmarkt zahlen Investoren gegenwärtig 121,11 US-Dollar für die Aktie von Travelers. Sie hat sich damit um 0,74 Prozent verbilligt. Verbilligt hat sich auch das Wertpapier von Home Depot. Es verbilligte sich um 0,29 Prozent. Der Preis für das Papier von Home Depot liegt aktuell bei 173,70 US-Dollar. Bei einem Abschlag von 0,19 Prozent ist auch die Aktie von Nike erwähnenswert, sie zur Stunde auf dem drittletzten Platz in der Kursliste des Dow Jones liegt. Das Wertpapier von Nike kostet derzeit 74,18 US-Dollar.

Jahreschart des Dow Jones-Indexes, Stand 13.12.2018
Jahreschart des Dow Jones-Indexes, Stand 13.12.2018
Bisher ist die Bilanz des Dow Jones im laufenden Kalenderjahr negativ – ungeachtet des heutigen Zuwachses. Seit Jahresbeginn hat sich der Punktestand des Index um 0,03 Prozent verringert. Der Börsenindex Dow Jones umfasst 30 US-amerikanische Aktien. Er gilt als einer der bekanntesten Indizes der Welt und wird bereits seit 1896 berechnet. Die Aktien werden nach ihrem Kurs gewichtet, die Auswahl obliegt dem Indexbetreiber. Der Dow Jones Index ist ein Kursindex ohne Berücksichtigung von Dividendenzahlungen.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.