Nachfrage an der Börse treibt SDAX in die Gewinnzone

Montag, 07.01.2019 10:08 von ARIVA.DE

Bulle vor dem Eingang der Frankfurter Börse.
Bulle vor dem Eingang der Frankfurter Börse. © Nikada / iStock Unreleased / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Die Aktie von Tele Columbus ist zur Stunde der größte Gewinner im SDAX-Index (SDAX-Index). Der Index steigt kräftig um 0,94 Prozent.

An den deutschen Börsen zeigen sich die Börsenteilnehmer derzeit überwiegend in Kauflaune. Der SDAX legte leicht um 0,94 Prozent zu. Das Aktienbarometer kommt nunmehr auf 9.776 Punkte.

Die Top-Werte im SDAX

Unter den Werten im Index ragen die Wertpapiere von Tele Columbus, SAF Holland und SMA Solar Technology besonders positiv hervor. Den größten Preisanstieg verzeichnet das Wertpapier von Tele Columbus. Anleger zahlen aktuell 6,88 Prozent mehr für die Aktie als am Vortag. Private und institutionelle Anleger zahlen am Aktienmarkt gegenwärtig 3,11 Euro für das Papier. Die Tele Columbus AG ist einer der größten Kabelnetzbetreiber Deutschlands. Auch das Wertpapier von SAF Holland legte zuletzt im Kurs zu. Börsenteilnehmer zahlen zur Stunde 3,88 Prozent mehr für die Aktie als zum Handelsschluss des vorigen Handelstages. Der Preis für das Papier liegt derzeit bei 10,99 Euro. Bei einem Preisanstieg von 3,84 Prozent ist auch das Wertpapier von SMA Solar Technology erwähnenswert, die aktuell auf dem dritten Platz in der Kursliste des SDAX liegt. Gegenwärtig kostet die Aktie von SMA Solar Technology 17,29 Euro.

Südzucker: Rote Laterne im SDAX

Am Ende des SDAX rangieren zur Stunde die Titel von Südzucker, HelloFresh und Indus. Am Ende der Kursliste steht das Papier von Südzucker. Das Wertpapier von Südzucker kostet derzeit 11,22 Euro. Das entspricht einem Abschlag von 1,28 Prozent. Gefallen ist auch der Kurs für die Aktie von HelloFresh. Minus gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages: 0,97 Prozent. Das Papier von HelloFresh notierte zuletzt bei 6,11 Euro. Das Wertpapier von Indus verzeichnet gegenwärtig einen Abschlag von 0,73 Prozent. Zuletzt notierte die Aktie bei 40,65 Euro.

Der SDAX bleibt durch den heutigen Wertanstieg auf der Erfolgsspur. Das Plus seit Anfang Januar beträgt 2,80 Prozent. Für kleinere Börsenwerte aus dem Prime Standard hat die Deutsche Börse den Aktienindex SDAX eingeführt. Aufgenommen werden können in den SDAX ausschließlich Aktien von Unternehmen, die in klassischen Branchen (nach Definition der Börse) zu Hause sind. Insgesamt 50 Titel werden im SDAX geführt: Es sind jene Aktien, die nach Marktkapitalisierung und Börsenumsatz auf die Aktien im MDAX folgen.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.



Kurse

  
45,45
+1,68%
Indus Holding Chart
13,195
+2,33%
Südzucker Chart
11.074,32 -
+1,47%
SDAX (Performance) Chart
10,17
+1,40%
SAF Holland Chart
23,06
-0,95%
SMA Solar Technology Chart
1,828
+2,58%
Tele Columbus Chart
8,975
+0,28%
HelloFresh Chart