MOSAIC SOFTWARE: Trubiquity übernimmt das operative Geschäft zum 1. Juli

Dienstag, 20.05.2008 18:32 von Aktiencheck - Aufrufe: 585

Meckenheim (aktiencheck.de AG) - Die MOSAIC SOFTWARE AG (MOSAIC SOFTWARE AG O.N. Aktie) teilte am Dienstag mit, dass der Geschäftsbetrieb ab Juli 2008, vorbehaltlich der Klärung juristischer Details, auf die Trubiquity GmbH übergeht.

Trubiquity ist ein führender Anbieter von Lösungen für den weltweiten Geschäftsdatenaustausch und die Geschäftsprozessautomatisierung in der Fahrzeug-, Luft- und Raumfahrt- sowie Konsumgüterbranche. Nach nicht einmal sechs Wochen ab Antragstellung auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens ist es der MOSAIC SOFTWARE gelungen, die Sicherheit für ihre Kunden auch langfristig herzustellen. Trubiquity übernimmt den gesamten operativen Geschäftsbetrieb im Wege eines sogenannten Asset Deals. In diesem Zusammenhang plant Trubiquity, fast alle Mitarbeiter(innen) weiter zu beschäftigen und will hierzu entsprechende Einzelgespräche führen. Der Kaufpreis liegt im sechsstelligen Bereich. Über finanzielle Details der Übernahme haben beide Unternehmen Stillschweigen vereinbart.

In den zurück liegenden Wochen hatte MOSAIC SOFTWARE kaum Kundenabgänge zu verzeichnen. Der Abschluss von Neuverträgen und die Akquisition von neuen Projekten litten jedoch unter der Unsicherheit der weiteren Entwicklung. Nachdem nun Klarheit geschaffen wurde, ist MOSAIC SOFTWARE zuversichtlich, dass das Geschäft wieder Auftrieb erhalten wird.

Die Aktie von MOSAIC SOFTWARE notiert derzeit im Frankfurter Handel bei 0,32 Euro (+80,00 Prozent). (20.05.2008/ac/n/nw)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse