Minimale Kursveränderung bei Merck-Aktie

Donnerstag, 10.10.2019 14:10 von ARIVA.DE - Aufrufe: 116

Fosamax ist ein Produkt von Merck & Co.
Fosamax ist ein Produkt von Merck & Co. © NoDerog / iStock Unreleased / Getty Images Plus / Getty Images
Wenig Kursbewegung zur Stunde bei dem Anteilsschein von Merck (Merck-Aktie). Die Aktie kostete zuletzt 103,65 Euro.

Kaum auffällig ist aktuell an der Börse der Kurs von Merck. Das Papier liegt mit 0,29 Prozent im Plus, verglichen mit der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Es verteuerte sich um 30 Cent. Die Aktie von Merck hat sich somit heute trotz des äußerst geringen Zuwachses bislang besser entwickelt als der DAX (DAX). Dieser notiert bei 12.087 Punkten und liegt derzeit damit um 0,06 Prozent im Minus. Für ein neues Allzeithoch müsste der Anteilsschein von Merck noch zulegen. Den bisherigen Höchststand von 115,20 Euro erreichte das Papier am 15. Mai 2017.

Das Unternehmen Merck

Die Merck KGaA ist ein weltweit tätiger Chemie-, Pharma- und Life Science-Konzern. Das Produktprogramm von Merck umfasst Originalpräparate gegen Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Produkte für die Selbstmedikation, Flüssigkristalle für Displays und Elektronikchemikalien zur Chipherstellung, Pigmente, Kosmetik- und Pharmawirkstoffe, Reagenzien sowie zahlreiche Laborprodukte für die Pharmaforschung. Die Medikamente des Unternehmens, die in vielen Ländern weltweit angeboten werden, werden bei Erkältungsbeschwerden und beim täglichen Gesundheitsschutz, bei neurodegenerativen Erkrankungen sowie in den Bereichen Onkologie, Fruchtbarkeit, Endokrinologie und Rheumatologie verwendet. Bei einem Umsatz von 14,8 Mrd. Euro erwirtschaftete Merck zuletzt einen Jahresüberschuss von 3,37 Mrd. Euro. Am 14. November 2019 lässt sich Merck erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Der Vergleich mit der Peergroup

Um die Gunst der Kunden buhlt Merck in Wettbewerb mit anderen Konzernen. Das Wertpapier von BB Biotech (BB Biotech-Aktie) verteuerte sich zuletzt um 0,17 Prozent. Anders die Situation bei 3M (3M-Aktie): Hier griffen Investoren zuletzt nicht zu. Der Kurs von 3M sank um 1,03 Prozent.

So sehen Experten die Merck-Aktie

Die Merck-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Das US-Analysehaus Bernstein Research hat das Kursziel für Merck KGaA von 108 auf 114 Euro angehoben und die Einstufung auf "Market-Perform" belassen. Die Integration des US-Konzerns Versum suggeriere für die Margen der Sparte Performance Materials Luft nach oben, schrieb Analyst Wimal Kapadia in einer am Mittwoch vorliegenden Studie.

Die NordLB hat Merck KGaA auf "Halten" mit einem Kursziel von 94 Euro belassen. Die Einschätzung für den Chemiesektor lautet weiterhin "Neutral". Ungeachtet der konjunkturellen Schwäche, der Rücknahme der Prognosen durch den Verband der Chemischen Industrie (VCI) und einer ganzen Serie von Gewinnwarnungen führender Chemieunternehmen zeige sich die Chemiebranche zumindest an der Börse erstaunlich robust, schrieb Analyst Thorsten Strauß in einer am Freitag vorliegenden Sektorstudie. Eine baldige Belebung der Chemiekonjunktur sieht der Experte derzeit allerdings nicht.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zur Merck Aktie

  
12
1.248 Beiträge
finanzhans: DAX steigt, Merck fällt - DAX fällt, Merck steigt
16.09.19
O. g. Forenweisheit bewahrheitet sich auch heute Morgen wieder. Merck gehört zu den 15% heute Morgen, die durch Panikverkäufe durch sämtliche Branchen hinweg nicht tangiert sind.
 
2 Beiträge
Labskaus: Spread
10.06.15
Danke @all hat sich erledigt :)


Kurse

  
DAX
12.635
+1,21%
DAX Realtime-Chart
104,85
+0,87%
Merck KGaA Realtime-Chart