Top-Thema

18.01.19
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow schafft vierte Gewinnwoche in Folge

Minimale Kursveränderung bei Aktie der Deutschen Bank

Montag, 14.01.2019 11:19 von ARIVA.DE

Nacht über Frankfurt am Main, das zu den wichtigsten Handelsplätzen in Europa zählt. (Symbolfoto)
Nacht über Frankfurt am Main, das zu den wichtigsten Handelsplätzen in Europa zählt. (Symbolfoto) - HASH(0x56195102d290)

Eine Zweigstelle der Deutschen Bank.
Eine Zweigstelle der Deutschen Bank. pixabay.com
Im deutschen Wertpapierhandel ist die Deutsche Bank-Aktie (Deutsche Bank-Aktie) zur Stunde unauffällig. Die Aktie kostete zuletzt 7,46 Euro.

Der Kurs der Aktie der Deutschen Bank zeigt sich aktuell kaum verändert im Vergleich zu der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Derzeit steht nur ein Preisanstieg von 0,05 Prozent an der Kurstafel. Das entspricht einem Zuwachs von 0 Cent. Für das Papier liegt der Preis gegenwärtig bei 7,46 Euro. Die Deutsche Bank-Aktie hat sich damit heute ungeachtet des vergleichsweise unbewegten Kurses bislang besser entwickelt als der DAX (DAX). Dieser notiert bei 10.823 Punkten und liegt zur Stunde damit um 0,59 Prozent im Minus. Der heutige Kurs der Deutschen Bank ist nicht der niedrigste in der Börsengeschichte des Anteilsscheins. Genau 78 Cent weniger wert war das Wertpapier am 27. Dezember 2018.

Das Unternehmen Deutsche Bank

Die Deutsche Bank AG ist der größte Bankenkonzern in Deutschland und zählt weltweit zu den führenden Finanzdienstleistern. Als Multispezialbank bietet sie Kunden eine breite Palette an Bankdienstleistungen an. Den Privatkunden steht eine Rundumbetreuung von der Kontoführung über die Beratung bei der Geld- und Wertpapieranlage bis hin zur Vermögensverwaltung und Vorsorgeplanung zur Verfügung. Investoren warten jetzt auf den 1. Februar 2019. An diesem Tag will das Unternehmen neue Geschäftszahlen vorlegen.

So steht's um die Konkurrenz

  Deutsche Bank Goldman Sachs Commerzbank JP Morgan Chase
Kurs 7,46 152,02 € 6,21 € 86,45 €
Performance 0,05 +0,56% -2,14% -0,91%
Marktkap. 15,4 Mrd. € 56,5 Mrd. € 7,78 Mrd. € 287 Mrd. €

So sehen Analysten die Deutsche Bank-Aktie

Der Anteilsschein der Deutschen Bank wird von mehreren Analysten beobachtet.

Das Analysehaus RBC hat die Einstufung für Deutsche Bank auf "Underperform" mit einem Kursziel von 7,50 Euro belassen. Die Aktie biete das geringste Potenzial unter den europäischen Investmentbanken, schrieb Analystin Anke Reingen in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Der Sektor sei insgesamt nicht gerade aufregend, bevor sich die Ergebnisentwicklung nicht besser absehen lasse.

Jahreschart der Deutsche Bank-Aktie, Stand 14.01.2019
Jahreschart der Deutsche Bank-Aktie, Stand 14.01.2019
Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Deutsche Bank auf "Underweight" mit einem Kursziel von 9 Euro belassen. Neue regulatorische Anforderungen könnten die Finanzierungsbedingungen für Banken verschlechtern, schrieb Analyst Alvaro Serrano in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Bei der Deutschen Bank bestehe noch Potenzial zur Verbesserung der Liquidität.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.



Kurse

  
DAX
11.205,54 -
+2,63%
DAX Chart
7,998
+2,78%
Deutsche Bank Chart