Top-Thema

12:10 Uhr
ROUNDUP 2: Handelsstreit und Regierungskrach belasten Ifo-​Geschäfts­klima

Mick Knauff sieht nach dem Crash wieder Land in Sicht | BITCOIN & Co.

Dienstag, 12.06.2018 10:32

Loading video ...

Der Bitcoin befindet sich aktuell auf Talfahrt. Von den einst 20.000 Dollar ist die Kryptowährung Nr. 1 inzwischen weit entfernt. Aktuell müssen Investoren wieder weniger als 7.000 Dollar bezahlen. Doch das muss noch nicht das Ende des Sturzflugs sein. Dennoch sollte es nach der Korrektur oder nach dem noch notwendigen Crash auch wieder aufwärts gehen. Warum das so ist, darüber „referiert“ Mick Knauff in unserem aktuellen Video auf aktienlust.tv. Sie erfahren auch, warum Regulierungen kommen werden, kommen müssen und dann auch die Voraussetzungen schaffen, hier vernünftig investieren zu können. Doch sehen Sie sich einfach das aktuelle Video in Gänze an.

Der Beitrag Mick Knauff sieht nach dem Crash wieder Land in Sicht | BITCOIN & Co. erschien zuerst auf aktienlust.tv.