Merck-Aktie mit Kursverlusten

Freitag, 18.05.2018 11:20 von ARIVA.DE

Am deutschen Aktienmarkt liegt das Wertpapier von Merck (Merck-Aktie) derzeit im Minus. Der jüngste Kurs betrug 85,10 Euro.

Für Inhaber von Merck ist der heutige Handelstag bisher nicht sonderlich gut verlaufen. Die Aktie weist aktuell einen Kursrückgang von 1,09 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern verlor das Papier 94 Cent. Die Merck-Aktie kostet zur Stunde 85,10 Euro. Der Anteilsschein von Merck hat sich somit heute bislang schlechter entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am DAX (DAX). Dieser notiert bei 13.096 Punkten. Der DAX liegt gegenwärtig damit um 0,14 Prozent im Minus. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist das Wertpapier von Merck derzeit noch weit entfernt. Am 28. Oktober 2008 ging das Wertpapier zu einem Preis von 26,50 Euro aus dem Handel – das sind 68,86 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Merck

Die Merck KGaA ist ein weltweit tätiger Chemie-, Pharma- und Life Science-Konzern. Das Produktprogramm von Merck umfasst Originalpräparate gegen Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Produkte für die Selbstmedikation, Flüssigkristalle für Displays und Elektronikchemikalien zur Chipherstellung, Pigmente, Kosmetik- und Pharmawirkstoffe, Reagenzien sowie zahlreiche Laborprodukte für die Pharmaforschung. Die Medikamente des Unternehmens, die in vielen Ländern weltweit angeboten werden, werden bei Erkältungsbeschwerden und beim täglichen Gesundheitsschutz, bei neurodegenerativen Erkrankungen sowie in den Bereichen Onkologie, Fruchtbarkeit, Endokrinologie und Rheumatologie verwendet. Zuletzt hat Merck einen Jahresüberschuss von 2,60 Mrd. Euro in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 15,3 Mrd. Euro umgesetzt. Investoren warten jetzt auf den 9. August 2018. An diesem Tag will die Gesellschaft neue Geschäftszahlen vorlegen.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

  Merck BB Biotech 3M Johnson & Johnson Novartis
Kurs 85,10 57,05 € 169,95 € 104,78 € 65,56 €
Performance 1,09 +0,53% -0,08% -0,14% +0,21%
Marktkap. 37,1 Mrd. € 3,16 Mrd. € 101 Mrd. € 281 Mrd. € 156 Mrd. €

So sehen Experten die Merck-Aktie

Die Aktie von Merck wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die US-Bank Citigroup hat Merck KGaA nach Daten zu den Wirkstoffkandidaten M7824 und Tepotonib auf "Buy" mit einem Kursziel von 115 Euro belassen. Die vor der ASCO-Krebskonferenz veröffentlichten Daten seien beeindruckend, schrieb Analyst Peter Verdult in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Spitzenumsatzerwartungen des Marktes dürften kräftig steigen.

Die Schweizer Großbank UBS hat Merck KGaA nach aktuellen Studiendaten vor der Krebskonferenz ASCO auf "Buy" mit einem Kursziel von 115 Euro belassen. Der Pharmakonzern habe Daten zu sieben Wirkstoffen vorgestellt, wobei vor allem die klinischen Daten zu Tepotinib gut gewesen seien und die zum Immunonkologie-Mittel TGF Beta Trap interessant und ermutigend, schrieb Analyst Michael Leuchten in einer am Donnerstag vorliegenden Schnelleinschätzung.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Forum zur Merck Aktie

  
12
1.222 Beiträge
Eskimoo: sieht vielversprechend aus
09.08.18
schönes Intraday Reversal! so far...
 
2 Beiträge
Labskaus: Spread
10.06.15
Danke @all hat sich erledigt :)


}