Top-Thema

22:16 Uhr
ROUNDUP 3/Brexit: May bittet um dreimonatigen Aufschub - EU skeptisch

MDAX gegenwärtig 1,06 Prozent mehr

Donnerstag, 14.02.2019 13:38 von ARIVA.DE

Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild).
Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild). pixabay.com
Am Aktienmarkt ist die Stimmung für den MDAX (MDAX) zur Stunde freundlich. Die Folge Das Kursbarometer klettert um 1,06 Prozent.

Am Aktienmarkt ist grün derzeit die dominierende Farbe. Der MDAX kann leicht zulegen (Plus 1,06 Prozent). Aktuell notiert das Börsenbarometer bei 24.099 Punkten.

Die Top-Werte im MDAX

Schaut man auf die Kursliste, fallen gegenwärtig die Aktien von Gerresheimer, Airbus und der Commerzbank besonders auf. Kräftig verteuert hat sich die Aktie von Gerresheimer. Sie verteuerte sich um 10,09 Prozent gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag. Zur Stunde wird das Wertpapier an der Börse mit 63,85 Euro bewertet. Der Gerresheimer Konzern ist ein international führender Anbieter von hochwertigen Verpackungs- und Systemlösungen aus Glas und Kunststoff. Auch das Papier von Airbus legte zuletzt im Kurs zu. Es verteuerte sich um 4,73 Prozent. Der Preis für die Aktie von Airbus liegt bei 108,86 Euro. Ebenfalls fester notiert Commerzbank mit einem Preisanstieg von 4,18 Prozent. Das Wertpapier notierte zuletzt bei einem Kurswert von 6,48 Euro.

Für diese Titel geht es abwärts

Rote Zahlen leuchten auf der Kurstafel derzeit für Puma, Carl Zeiss Meditec und die Norma Group auf. Am Ende der Kursliste steht das Papier von Puma. Der Preis für die Aktie von Puma liegt derzeit bei 454,00 Euro. Sie hat sich damit um 5,71 Prozent verbilligt. Auch das Wertpapier von Carl Zeiss Meditec hat sich verbilligt. Gegenüber dem letzten Kurs des Vortags verlor es 2,96 Prozent an Wert. Für das Papier von Carl Zeiss Meditec liegt der Preis aktuell bei 78,55 Euro. Die Aktie der Norma Group verzeichnet gegenwärtig ein Minus von 2,88 Prozent. Für das Wertpapier liegt der Preis gegenwärtig bei 45,26 Euro.

Die Bilanz des MDAX seit Jahresbeginn ist positiv. Entwicklung seit Jahresbeginn: 11,63 Prozent. Der MDAX ist nach dem Leitindex DAX der zweitwichtigste deutsche Aktienindex. Er umfasst jene 50 Werte aus klassischen Branchen, die hinsichtlich der Marktkapitalisierung und des Börsenumsatzes auf die DAX-Aktien folgen. Wie der DAX wird auch der MDAX als Basiswert für zahlreiche strukturierte Produkte verwendet.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.