Top-Thema

17.07.18
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Gewinne - Kursrekorde bei Facebook, Amazon & Co

MDAX aktuell ohne klare Richtung

Freitag, 13.10.2017 17:10 von ARIVA.DE

Am Aktienmarkt findet der MDAX derzeit keine klare Richtung. Zur Stunde liegt das Kursbarometer mit 0,08 Prozent ganz leicht im Plus.

Gegenwärtig sind die Anleger im Wertpapierhandel offenbar unschlüssig hinsichtlich der weiteren Kursrichtung. Die Folge: Für den MDAX steht ein Wertanstieg von nur 0,08 Prozent auf der Kurstafel. Der Zwischenstand für das Kursbarometer: 26.080 Punkte.

Unter den Anteilsscheinen im Index ragen die Papiere von Salzgitter, Steinhoff und Metro positiv hervor. Den größten Kursanstieg verzeichnet die Aktie von Salzgitter. Gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag verteuerte sich das Wertpapier um 2,92 Prozent. Das Papier notierte zuletzt bei 39,97 Euro. Die Salzgitter (Salzgitter Aktie) AG gehört zu den führenden Stahl-Technologie-Konzernen in Europa. Ordentlich verteuert hat sich auch die Aktie von Steinhoff. Gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages gewann sie 2,91 Prozent an Wert hinzu. Das Wertpapier wird an der Börse aktuell mit 3,85 Euro bewertet. Auf dem dritten Platz in der Indexrangliste liegt das Papier von Metro (Stammaktie) mit einem Kursplus von 2,25 Prozent. Die Aktie von Metro kostet derzeit 17,24 Euro.

Schaut man auf die Kursliste, fallen zur Stunde die Wertpapiere von Fraport, der Kion Group und Airbus negativ auf. Am schlechtesten lief es für das Wertpapier von Fraport. Anleger zahlen am Aktienmarkt gegenwärtig 80,63 Euro für das Papier von Fraport. Es hat sich damit um 1,79 Prozent verbilligt. Deutlich verbilligt hat sich auch die Aktie der Kion Group. Private und institutionelle Investoren zahlen aktuell 1,53 Prozent weniger für das Wertpapier als am vorherigen Handelstag. Das Papier der Kion Group notierte zuletzt bei 75,54 Euro. Airbus notiert ebenfalls leichter (minus 1,15 Prozent). Derzeit kostet die Aktie von Airbus 77,29 Euro.

Die Bilanz des MDAX seit Jahresbeginn ist weiterhin positiv. Seit Beginn dieses Jahres steht für das Aktienbarometer ein Preisanstieg von 17,54 Prozent zu Buche. Der MDAX ist ein von der Deutschen Börse zusammengestellter und berechneter Aktienindex für mittelgroße börsennotierte Unternehmen klassischer Branchen aus Deutschland. Die enthaltenen 50 Titel folgen hinsichtlich der Marktkapitalisierung und des Börsenumsatzes auf die 30 DAX-Aktien. Der MDAX wird auch als Nebenwerte-Index bezeichnet, er ist wie der DAX streng regelbasiert.

Forum zum MDAX (Performance)

  
Glückstein: Vielleicht
01.06.17
Du hättest das ja fortsetzen können. So wie es aussieht, ist alles hoch gegangen
bayern88: Norma Group MDAX 42,05 Euro
13.02.17
Alter Thread wurde von mir nicht fortgesetzt, weil der nur für das Jahr 2016 - wie in erstem Beitrag da erwähnt - angelegt wurde. Dieser neue Thread ist ausschließlich für langfristige Anlage von mir eröffnet. Norma Group ist eine der aussichtsreichsten MDAX Titel. Der Weg ...