Marktüberblick: Schwache Vorgaben aus Übersee - Krisenkinder Biogen, Boeing, Bayer

Montag, 25.03.2019 07:20 von Der Aktionär TV - Aufrufe: 534

Die gute Stimmung an den Märkten ist komplett dahin. Der DAX rutschte am Freitag unter die Marke von 11.400 Punkten. Dabei war er erst am Dienstag über 11.800 Zähler geklettert. Auch heute droht ein schwacher Tag. Die Vorgaben aus den USA sind schlecht.

Loading video ...


Live aus Frankfurt meldet sich Korrespondentin Franziska Schimke mit einem ersten Stimmungsbericht kurz vor Handelsbeginn. Bei den Einzelwerten geht es um Boeing, Biogen, Bayer und RWE.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
DAX
12.633,6 -
-0,17%
DAX Chart
65,24
-1,11%
Bayer Chart
309,00
-7,03%
Boeing Realtime-Chart
27,34
+0,04%
RWE St Chart
41,53
-2,47%
Zalando Chart