Lufthansa-Aktie gewinnt 1,17 Prozent

Mittwoch, 11.09.2019 14:19 von ARIVA.DE - Aufrufe: 155

Ein Lufthansa-Airbus am Boden.
Ein Lufthansa-Airbus am Boden. pixabay.com
Im Plus liegt derzeit das Wertpapier der Lufthansa (Lufthansa-Aktie). Das Papier notiert gegenwärtig bei 14,71 Euro.

Freuen können sich gegenwärtig die Aktionäre der Lufthansa: Die Aktie weist zur Stunde einen Preisanstieg von 1,17 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern gewann das Wertpapier 17 Cent hinzu. Aktuell wird das Papier an der Börse mit 14,71 Euro bewertet. Die Lufthansa-Aktie hat sich aufgrund dieser Entwicklung heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am DAX (DAX). Dieser notiert bei 12.374 Punkten. Der DAX liegt derzeit damit um 0,86 Prozent im Plus. Für ein neues Allzeithoch müsste die Aktie der Lufthansa noch ordentlich zulegen. Den bisherigen Höchststand von 31,26 Euro erreichte die Aktie am 4. Januar 2018.

Das Unternehmen Lufthansa

Die Lufthansa AG ist eine weltweit tätige Fluggesellschaft mit rund 540 Tochter- und Beteiligungsunternehmen. Haupttätigkeitsfeld des Konzerns ist die Durchführung von nationalem und internationalem Passagier- und Frachtlinienverkehr. Mit den zum Lufthansa-Verbund gehörenden Fluglinien Lufthansa, SWISS, Austrian Airlines, Germanwings sowie den Beteiligungen an Brussels Airlines, JetBlue und SunExpress werden Ziele in mehr als 100 Ländern und vier Kontinenten angeflogen. Bei einem Umsatz von 35,8 Mrd. Euro erwirtschaftete die Lufthansa zuletzt einen Jahresüberschuss von 2,16 Mrd. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 7. November 2019 geplant.

Der Vergleich mit der Peergroup

  Lufthansa Air France-KLM China Southern Airlines International Airlines Group Ryanair
Kurs 14,71 9,09 € 0,55 € 5,05 € 10,32 €
Performance 1,17 +0,80% -1,57% +1,57% +2,08%
Marktkap. 7,00 Mrd. € 3,90 Mrd. € 2,03 Mrd. € 10,1 Mrd. € 11,7 Mrd. €

So sehen Experten die Lufthansa-Aktie

Das Wertpapier der Lufthansa wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Lufthansa nach "schwachen Buchungszahlen" des Konkurrenten Air France-KLM auf "Market-Perform" mit einem Kursziel von 15 Euro belassen. Analyst Daniel Roeska sieht in einer am Montag vorliegenden Studie seine vorsichtige Einschätzung für den europäischen Luftfahrtsektor durch die jüngsten Daten gestützt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zur Lufthansa Aktie

  
walter.eucken: hallo ariva!
17:39 Uhr
so ein thread nicht zu löschen wirft ein schlechtes licht auf ariva. unsäglich, igel69, was du hier so rauslässt man kriegt ein verlangen, dich mit echten igeln zu bewerfen.
Betabetmb: Neuerwerb
16:08 Uhr
So bin heute mal eingestiegen. Bewertung ist sehr verlockend, auch wenn die Klimadiskussion und Ressezionsängste natürlich einen Risikoabschlag rechtfertigen. Denke aber, dass gerade die Pleite von tc vielleicht der Beginn eines positiven Newsflow werden könnte.


Kurse

  
DAX
12.353,5
-0,17%
DAX Realtime-Chart
14,215
+0,89%
Lufthansa Realtime-Chart