Lohnt sich das Investment in Bitcoins noch? – Tipps und Tricks für Investoren!

Samstag, 15.02.2020 05:11 von Bitcoin News Schweiz - Aufrufe: 132

Bitcoins zählen weiterhin zu den lukrativsten Kryptowährungen für Investoren. So verwundert es nicht, dass Bitcoins weiterhin in aller Munde sind und für Investoren nach wie vor eine interessante Möglichkeit der Geldanlage versprechen. Doch nach der Höchstmarke Ende 2017 musste der Kurs der Bitcoins innerhalb von nur 12 Monaten Ende 2018 einen Rückschlag von mehr als 80 Prozent hinnehmen.

Nachdem die Kursgewinne der Bitcoins in den vergangenen zehn Jahren immer weiter in die Höhe geschnellt sind, scheint es aktuell auf dem Markt für Bitcoins etwas zäher zu laufen. Immer mehr Investoren fragen sich, ob es sich überhaupt noch lohnt in Bitcoins zu investieren. Die Kursprognosen der Bitcoins können dabei unterschiedlicher nicht sein, so dass viele Investoren weiter fest an einen erneuten Aufschwung der Bitcoins glauben, während andere private Geldanleger grossen Abstand von der Kryptowährung genommen haben.

Bitcoins befinden sich derzeit im klaren Negativtrend, doch schreckt dies viele Privatinvestoren nicht ab auf den bereits fahren Zug der Kryptowährung im Internet aufzuspringen. So ist es momentan ein harter Kampf um jeden Prozentpunkt, den Bitcoins nach oben steigen, um für eine vielversprechende Rendite zu sorgen.

Wer sich überlegt in Bitcoins zu investieren, sollte eine entsprechende Strategie auf dem Markt der digitalen Währungen entwickeln. Lohnt sich das Investment noch? Welche Möglichkeiten beim Trading für Bitcoins versprechen die höchste Rendite? Und wie viel Geld sollte investiert werden, um von den Kursgewinnen der Kryptowährung zu profitieren?

Diese und weitere Fragen haben wir für Sie im folgenden Ratgeber geklärt. So erhalten Sie hier einige praktische Tipps und Tricks für Investoren, um bei der Geldanlage in Bitcoins keine Fehler zu begehen.

Bitcoin Robots für automatisierte Handelsprozesse

Die Aussicht mit geringen Investitionen für eine hohe Rendite zu sorgen, lässt immer noch viele private Geldanleger über ein Investment in die Kryptowährung nachdenken. Doch, wer noch kaum Erfahrungen mit einem Investment in Bitcoins gemacht hat, steht sich zunächst einigen offenen Fragen gegenübergestellt. So setzen gerade Anfänger auf dem Anlegermarkt für Bitcoins immer häufiger auf sogenannte Bitcoin Robots, die einen grossen Teil beim Handel mit Bitcoins übernehmen. Die automatisierten Bitcoin Trader ermöglichen es durch eine Handelssoftware Bitcoins automatisch zum Höchstpreis zu verkaufen und bei einem Kurseinbruch zu kaufen. Unerfahrene Händler haben so die Möglichkeit auch mit einem geringen Know-How und Zeitaufwand hohe Renditen zu erzielen. Die Online Plattform Bitcoin Trader scannt verschiedene Kursverläufe der Kryptowährung und spekuliert anschliessend automatisch für einen Anleger. Dabei müssen Investoren lediglich einen bestimmten Betrag auf der Plattform einzahlen. Die Plattform übernimmt dann den Rest der Arbeit und übernimmt alle Aufgaben, die sonst einem Broker zugeteilt werden müssen.k

Handel mit Bitcoins zunehmend komplizierter

Die Frage, ob sich ein Investment in Bitcoins noch auszahlt, lässt sich nicht pauschal beantworten. So kommt es in erster Linie auf das Know-How von Investoren an, um in der heutigen Zeit noch einen lukrativen Gewinn mit Bitcoins zu erzielen. Der Kurs der Kryptowährung hat in den letzten Jahren starke Schwankungen zu verzeichnen, weshalb der Handel mit Bitcoins ein hochspekulatives Geschäft ist. Nach einem neuen Hoch kann der Kurs der Bitcoins auch wieder schnell in den Keller fallen. Hier ist es vor allem das richtige Timing beim Kauf oder Verkauf, um Verluste zu minimieren und die Rendite möglichst hoch ausfallen zu lassen. Deshalb sind derzeit vor allem computerbasierte Systeme zum Handel mit Bitcoins mehr gefragt denn je und erlauben es auch unerfahrenen Investoren auch heute noch mit Bitcoins hohe Gewinne zu erzielen.

Foto CC0 Public Domain

Viber

Der Beitrag Lohnt sich das Investment in Bitcoins noch? – Tipps und Tricks für Investoren! erschien zuerst auf Bitcoin News Schweiz.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse