more-IPO.de - Lipro Insolvenzverfahren eröffnet

Donnerstag, 11.10.2001 09:38 von Aktiencheck - Aufrufe: 126

Für die Lipro AG (WKN 521260), Berlin, ist per 5. Oktober beim Amtsgericht Charlottenburg das Insolvenzverfahren eröffnet worden, dies teilte der Anbieter von hoch spezialisierter Standardsoftware für produzierende Unternehmen am Mittwoch ad hoc mit, berichten die Experten von "more-IPO.de".

In Zusammenarbeit mit dem Insolvenzverwalter solle das Unternehmen nun grundlegend saniert werden. Ein Sanierungskonzept sei gemeinsam mit der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Schulze & Braun erarbeitet worden.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
n.a.
-
LIPRO AG O.N. Chart