Leichter Wertverlust bei der SAP-Aktie

Donnerstag, 20.02.2020 11:19 von ARIVA.DE - Aufrufe: 169

Der tschechische Hauptsitz von SAP.
Der tschechische Hauptsitz von SAP. © josefkubes / iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images
Der Anteilsschein von SAP (SAP-Aktie) notiert heute etwas leichter. Zuletzt zahlten Investoren für die Aktie 128,32 Euro.

Im deutschen Wertpapierhandel hat sich heute die SAP-Aktie zwischenzeitlich um 0,87 Prozent verbilligt. Der Kurs des Papiers verbilligte sich um 1,12 Euro. Das Papier kostet gegenwärtig 128,32 Euro. Gegenüber dem DAX (DAX) liegt das Wertpapier von SAP damit im Hintertreffen. Der DAX kommt derzeit nämlich auf 13.780 Punkte. Das entspricht einem Minus von 0,06 Prozent. Am Donnerstag ist die Aktie von SAP zum Preis von 128,32 Euro in den Handel gestartet. Das bisherige Tageshoch der Aktie liegt bei 129,58 Euro. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist der Anteilsschein von SAP derzeit noch weit entfernt. Am 15. Februar 2010 ging das Wertpapier zu einem Preis von 31,33 Euro aus dem Handel – das sind 75,59 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen SAP

Die SAP SE zählt weltweit zu den führenden Anbietern von Unternehmenssoftwarelösungen, die die verschiedenen Prozesse innerhalb der Unternehmen und über Unternehmensgrenzen hinweg organisieren. Das Portfolio umfasst Geschäftsanwendungen für große und mittelständische Betriebe sowie Standardlösungen für kleine und mittelgroße Firmen. Darüber hinaus unterstützt SAP mit branchenspezifischen Lösungen Kernprozesse in den Industriezweigen Handel, Finanzen, High-Tech, im Gesundheitswesen und öffentlichen Verwaltungen. Bei einem Umsatz von 27,6 Mrd. Euro erwirtschaftete SAP zuletzt einen Jahresüberschuss von 3,34 Mrd. Euro. Am 27. Februar 2020 lässt sich SAP erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Das sind die Aktien von Konkurrenten

SAP steht auf dem Markt in Wettbewerb mit mehreren Konzernen. Dazu gehört beispielsweise Microsoft (Microsoft-Aktie). das Wertpapier des Konzerns liegt zur Stunde mit 0,03 Prozent im Plus. Anders das Bild bei Konkurrent Hewlett Packard (Hewlett Packard-Aktie). aktuell notiert der Hewlett Packard-Aktie nahezu unbewegt auf Vortagsniveau.

So sehen Experten die SAP-Aktie

Die SAP-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für SAP auf "Neutral" mit einem Kursziel von 130 Euro belassen. Eine Untersuchung des Investitionsverhaltens der SAP-Kunden sei vielversprechend ausgefallen, schrieb Analyst Michael Briest in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Das Cloud-Angebot erfreue sich wachsender Nutzung, aber die Konkurrenz nehme zu.

Jahreschart der SAP-Aktie, Stand 20.02.2020
Jahreschart der SAP-Aktie, Stand 20.02.2020
Goldman Sachs hat SAP auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 175 Euro belassen. Die Aussagen des Softwarekonzerns auf einer Technologiekonferenz des US-Investmentbank seien zuversichtlich gewesen, schrieb Analyst Mohammed Moawalla in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das Unternehmen erwarte ein weiterhin robustes Wachstum im Cloud-Segment.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zur SAP Aktie

  
Volker2014: Analyse Commerzbank heute vor 2 h
01.04.20
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Commerzbank hat am Mittwoch SAP und Morphosys in ihr zehn Aktien umfassendes Portfolio "Top-Ideen" aufgenommen. In der Neubesetzung berücksichtigte Experte Ingo-​Martin Schachel auch den Einfluss des neuartigen Coronavirus und ...
 
1 Beitrag
A28887004: Oracle vs SAP
03.08.18
Kleiner Fundamentalcheck zur Bilanz 2017: Beide Papiere stehen gut da bei Eigenkapital, Cashflow und Marge.Oracle ist besser im KGV während SAP mehr Umsatzwachstum die letzten Jahre produziert hat.Hintergrundinfos SAP:SAP setzt die Vernetzung seiner ...


Kurse

  
9.525,77
-0,47%
DAX Chart
97,35
+0,12%
SAP Chart