Leichte Zugewinne bei der König & Bauer-Aktie

Montag, 03.12.2018 11:16 von ARIVA.DE

Eine Druckmaschine in einer Druckerei (Symbolbild).
Eine Druckmaschine in einer Druckerei (Symbolbild). © Yuri_Arcurs / E+ / Getty Images
Im Plus liegt derzeit der Anteilsschein von König & Bauer (König & Bauer-Aktie). Die Aktie notiert gegenwärtig bei 42,66 Euro.

Die Aktie von König & Bauer verzeichnet aktuell eine Verteuerung von 4,56 Prozent. Sie hat sich um 1,86 Euro gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages verbessert. Das Wertpapier notierte zuletzt bei 42,66 Euro. Gegenüber dem SDAX (SDAX) liegt das Wertpapier von König & Bauer damit vorn. Der SDAX kommt derzeit nämlich auf 10.723 Punkte. Das entspricht einem Plus von 2,18 Prozent. Der heutige Kurs von König & Bauer ist längst nicht der höchste in der Börsengeschichte des Anteilsscheins. Genau 36,04 Euro mehr wert war das Papier am 3. April 2018.

Das Unternehmen König & Bauer

Jahreschart der König & Bauer-Aktie, Stand 03.12.2018
Jahreschart der König & Bauer-Aktie, Stand 03.12.2018
Die König & Bauer AG (KBA) zählt zu den größten Druckmaschinenherstellern weltweit. Kernkompetenz des Unternehmens ist die Entwicklung und Herstellung technologisch innovativer und wirtschaftlicher Drucksysteme und dazugehöriger peripherer Anlagen. Die heutige Muttergesellschaft der KBA-Gruppe ist in den neunziger Jahren aus der Fusion der früheren König & Bauer AG und KBA Planeta AG entstanden. König & Bauer setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 1,22 Mrd. Euro um. Der Konzern machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 81,1 Mio. Euro.

So steht's um die Konkurrenz

  König & Bauer Danieli Fanuc Heidelberger Druckmaschinen Ryobi technotrans
Kurs 42,66 15,94 € 151,00 € 1,92 € 24,17 € 30,60 €
Performance 4,56 +2,57% +0,77% +2,07% +3,38% +1,49%
Marktkap. 701 Mio. € 652 Mio. € 30,8 Mrd. € 535 Mio. € 789 Mio. € 211 Mio. €

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Forum zur König & Bauer Aktie

  
crunch time: etwas Vorsicht vor den morgen kommenden Zahlen
20.03.19
scheint auch heute das Motto der Marktteilnehmer zu sein. Es werden nach den starken Anstiegen der Vorwoche im Vorfeld der Zahlen nun wieder einige der Gewinne mitgenommen. Der überkaufte Stochi dreht auch nach unten. Es ist bislang noch nicht gelungen ohne ...
Chaecka: Allmählich ...
15.10.18
... müsste der Freitagnachmittagskäufer wieder zuschlagen. Und ich warnte noch vor der Überhitzung. Wieder und immer wieder. Das habt ihr jetzt davon. Die Höchstkurse sehen wir in den nächsten 3 Jahren nicht mehr.