Leichte Zugewinne bei der Hengan Group-Aktie

Freitag, 19.10.2018 08:24 von ARIVA.DE

Eine Frau kauft Windeln (Symbolbild).
Eine Frau kauft Windeln (Symbolbild). © Steve Debenport / E+ / Getty Images
An der Börse notiert das Wertpapier der Hengan Group (Hengan Group-Aktie) derzeit fester. Zuletzt zahlten Investoren für die Aktie 7,08 Euro.

Freuen können sich gegenwärtig die Aktionäre der Hengan Group: Das Papier weist zur Stunde einen Wertanstieg von 2,89 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern gewann das Wertpapier 20 Cent hinzu. Der Preis für die Aktie liegt aktuell bei 7,08 Euro. Das Wertpapier der Hengan Group hat sich damit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am Hang Seng (Hang Seng). Dieser notiert bei 25.455 Punkten. Der Hang Seng liegt gegenwärtig damit um 0,03 Prozent im Minus. Die Aktie der Hengan Group hatte am 27. Dezember 2017 mit einem Kurs von 9,54 Euro die höchste Schlussnotierung der vergangenen zwölf Monate erreicht. Der niedrigste Schlusskurs aus diesem Zeitraum stammt vom 16. Oktober 2018. Seinerzeit war das Papier lediglich 6,77 Euro wert.

Das Unternehmen Hengan Group

Die chinesische Hengan International Group fokussiert sich auf die Produktion und den Vertrieb von Hygieneartikeln, Nahrungsmitteln und Snacks sowie Hautpflegeprodukten. Angeboten werden Babywindeln, Damenbinden und Papiertaschentücher sowie Präparate zur Hautpflege und abgepackte Lebensmittel. Zentraler Absatzmarkt ist China; darüber hinaus vertreibt der Hersteller seine Produkte auch in Hong Kong und einigen Überseeländern. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete die Hengan Group unter dem Strich einen Gewinn von 3,79 Mrd. CNY. Der Umsatz belief sich auf 19,8 Mrd. CNY.

Die meistgesuchten Aktien auf www.ariva.de

Jahreschart der Hengan International Group-Aktie, Stand 19.10.2018
Jahreschart der Hengan International Group-Aktie, Stand 19.10.2018
ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen rund um den Globus. Welche Papiere von den Nutzerinnen und Nutzern zuletzt am häufigsten gesucht wurden, zeigt die folgende Tabelle.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.