Top-Thema

20:19 Uhr
Aktien New York: Start der Berichtsaison lässt Anleger kalt

Leichte Zugewinne bei der CTS Eventim-Aktie

Montag, 07.01.2019 13:13 von ARIVA.DE

Das Unternehmenslogo von Eventim.
Das Unternehmenslogo von Eventim. © CTS Eventim AG
An der deutschen Börse notiert die CTS Eventim-Aktie (CTS Eventim-Aktie) aktuell fester. Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 35,38 Euro.

Heute hat sich am deutschen Aktienmarkt die CTS Eventim-Aktie zwischenzeitlich um 3,45 Prozent verteuert. Der Kurs der Aktie legte um 1,18 Euro zu. Der Preis für das Wertpapier liegt derzeit bei 35,38 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht die Aktie von CTS Eventim gut da. Der SDAX (SDAX) liegt gegenwärtig um 0,91 Prozent im Plus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag und kommt auf 9.773 Punkte. Am Montag ist das Wertpapier von CTS Eventim zum Preis von 35,38 Euro in den Handel gestartet. Das bisherige Tageshoch des Papiers liegt bei 35,38 Euro. Mit dem heutigen Kursgewinn kommt der Anteilsschein von CTS Eventim ihrem bisherigen Allzeithoch näher. Dieses datiert vom 15. Juni 2018 und beträgt 43,86 Euro. Bis zu diesem Kurs müsste die Aktie zur Stunde noch 23,97 Prozent zulegen.

Das Unternehmen CTS Eventim

Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist eines der führenden deutschen Unternehmen in der Vermarktung von Tickets für Konzert-, Theater- und Sportveranstaltungen sowie ein Veranstalter von Live-Events. Über die Systeme der EVENTIM-Gruppe werden jährlich europaweit insgesamt mehr als 250 Mio.

So steht's um die Konkurrenz

Auch einige Wettbewerber von CTS Eventim sind börsennotiert. Im Gegensatz zu CTS Eventim notiert das Papier von Constantin Medien (Constantin Medien-Aktie) aktuell im Minus. Minus bei Constantin Medien: 1,16 Prozent. Auch bei Cineplex (Cineplex-Aktie) griffen Investoren zuletzt nicht zu. Der Kurs von Cineplex sank um 4,87 Prozent.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.