Top-Thema

17:00 Uhr
AKTIE IM FOKUS: Gewinn­warnung verschreckt Daimler-​Anleger - Fünfjahrestief

Leichte Zugewinne bei der Amgen-Aktie

Freitag, 12.10.2018 17:44 von ARIVA.DE

Am US-amerikanischen Aktienmarkt notiert die Aktie von Amgen (Amgen-Aktie) aktuell ein wenig fester. Die Aktie kostete zuletzt 196,98 US-Dollar.

Heute hat sich im US-amerikanischen Wertpapierhandel der Anteilsschein von Amgen zwischenzeitlich um 1,61 Prozent verteuert. Der Kurs des Anteilsscheins legte um 3,13 US-Dollar zu. Für die Aktie von Amgen liegt der Preis gegenwärtig bei 196,98 US-Dollar. Das Wertpapier von Amgen steht somit schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am NASDAQ 100 (NASDAQ 100). Der NASDAQ 100 notiert zur Stunde bei 7.113 Punkten. Das entspricht lediglich einem Plus von 2,13 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Legt die Amgen-Aktie aus jetziger Sicht in den kommenden Tagen noch um mehr als 6,71 Prozent zu, wäre ein neues Allzeithoch für das Papier erreicht. Der höchste bisher erreichte Kurs der Aktie datiert vom 27. September 2018. Damaliger Kurs: 210,19 US-Dollar.

Das Unternehmen Amgen

Amgen Inc. zählt weltweit zu den führenden Biotech-Unternehmen. Amgen entwickelt, produziert und vertreibt biopharmazeutische Produkte, die mit Hilfe rekombinanter DNA-Technologien hergestellt werden. Bei einem Umsatz von 22,8 Mrd. US-Dollar erwirtschaftete Amgen zuletzt einen Jahresüberschuss von 1,98 Mrd. US-Dollar. Am 30. Oktober 2018 lässt sich Amgen erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Für diese Papiere interessierten sich Nutzer von ARIVA.DE

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen aus aller Welt. Welche Aktien von den Nutzerinnen und Nutzern zuletzt am häufigsten gesucht wurden, zeigt die folgende Übersicht.

So sehen Analysten die Amgen-Aktie

Der Anteilsschein von Amgen wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Amgen von 228 auf 229 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Dies geht aus einer am Freitag vorliegenden Studie des Instituts hervor.

Die US-Bank JPMorgan hat Amgen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 192 US-Dollar belassen. Laut einer am Dienstag vorliegenden Studie nahmen die Analysten wegen der Verschreibungstrends im dritten Quartal Änderungen an ihrem Bewertungsmodell für das Biotech-Unternehmen vor.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.