Top-Thema

17:04 Uhr
ROUNDUP/Aktien New York: Leichte Verluste - Schlagabtausch zwischen USA und Iran

LEG Immobilien-Aktie heute am Aktienmarkt kaum gefragt: Kurs fällt

Montag, 16.04.2018 11:22 von ARIVA.DE

Im Minus liegt derzeit das Wertpapier von LEG Immobilien (LEG Immobilien-Aktie). Der jüngste Kurs betrug 92,48 Euro.

Am Aktienmarkt liegt die Aktie von LEG Immobilien aktuell im Minus. Das Papier verbilligte sich um 96 Cent. Zur Stunde zahlen private und institutionelle Anleger 92,48 Euro an der Börse für die Aktie. Der Anteilsschein von LEG Immobilien steht aufgrund dieser Entwicklung schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am MDAX (MDAX). Der MDAX notiert gegenwärtig bei 25.649 Punkten. Das entspricht einem Plus von 0,07 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages.

Das Unternehmen LEG Immobilien

Die LEG Immobilien AG verwaltet Wohnimmobilien in Nordrhein-Westfalen. Zum Portfolio gehören rund 110.000 Mietwohnungen in Wohnsiedlungen und Stadtnähe mit dazugehörigen Garagen. Das Unternehmen ist neben der Immobilienverwaltung auch stark in die Modernisierung und Instandhaltung von eigenen und neu übernommenen Wohngebäuden involviert. Zuletzt hat LEG Immobilien einen Jahresüberschuss von 841 Mio. Euro in den Büchern stehen. Der Konzern hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 863 Mio. Euro umgesetzt. Investoren warten jetzt auf den 8. Mai 2018. An diesem Tag will die Gesellschaft neue Geschäftszahlen vorlegen.

So schlagen sich die Aktien der Wettbewerber

  LEG Immobilien Patrizia Immobilien LEG Immobilien TAG Immobilien Vonovia
Kurs 92,48 17,84 € 92,30 € 17,28 € 40,14 €
Performance 1,03 -0,34% -1,22% -0,35% -1,18%
Marktkap. 5,83 Mrd. € 1,65 Mrd. € 5,83 Mrd. € 2,53 Mrd. € 19,5 Mrd. €

So sehen Analysten die LEG Immobilien-Aktie

Die LEG Immobilien-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die US-Bank JPMorgan traut der Aktie des Immobilienkonzerns LEG trotz eines leicht reduzierten Kursziels noch einiges zu. Aus diesem Grund stufte JPMorgan-Anaylst Neil Green die Aktie in einer am Freitag veröffentlichten Studie von "Neutral" auf "Overweight" hoch. Das Kursziel senkte der Experte um zwei auf 104 Euro. Das neue Kursziel liegt damit aber rund 13 Prozent über dem Xetra-Schluss vom Donnerstag und knapp sechs Prozent über dem bisherigen Rekordhoch des im MDax notierten Papiers von 98,54 Euro, das die Aktie Anfang Januar erreicht hatte. Green geht davon aus, dass auch höhere Zinsen den Aussichten der auf den deutschen Wohnungsmarkt spezialisierten Unternehmen wie LEG trüben. Neben dem LEG-Papier stuft er die Anteile von Deutschen Wohnen mit "Overweight" ein. Die Aktien des im Dax notierten Unternehmens Vonovia nahm er in der Studie wieder mit "Neutral" auf.

Jahreschart der LEG Immobilien-Aktie, Stand 16.04.2018
Jahreschart der LEG Immobilien-Aktie, Stand 16.04.2018
Die NordLB hat die Einstufung für LEG auf "Halten" mit einem Kursziel von 94 Euro belassen. Die Rahmenbedingungen bei Immobilien seien günstig, die Bewertung der deutschen Branchenwerte aber auch bereits anspruchsvoll, begründete Analyst Michael Seufert in einer am Donnerstag vorliegenden Studie seine weiterhin neutrale Haltung zum Sektor insgesamt.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Forum zur LEG Immobilien Aktie

  
13
136 Beiträge
Radelfan: Dividende 2017: 3,04!
08.03.18
LEG Immobilien erhöht Gewinn und enttäuscht mit Dividende FRANKFURT (Dow Jones)--Die LEG Immobilien AG hat im Geschäftsjahr 2017 dank gesunkener Finanzierungskosten und interner Prozessoptimierungen ihren Gewinn weiter erhöht. Den Ausblick für das ...
Avalanche: Das ist kein growth value - sollte aber bekannt se
20.02.13


}