Lanxess-Aktie: Kurs legt zu

Mittwoch, 09.05.2018 11:19 von ARIVA.DE

An der deutschen Börse liegt die Aktie von Lanxess (Lanxess-Aktie) aktuell im Plus. Die Aktie kostete zuletzt 67,18 Euro.

Ein Plus in Höhe von 34 Cent erfreut derzeit die Aktionäre von Lanxess. Käufer zahlen an der Börse derzeit 67,18 Euro für das Wertpapier. Die Lanxess-Aktie hat sich aufgrund dieser Entwicklung heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am MDAX (MDAX). Dieser notiert bei 26.726 Punkten. Der MDAX liegt gegenwärtig damit um 0,23 Prozent im Minus. Mit dem heutigen Kursgewinn kommt die Aktie von Lanxess ihrem bisherigen Allzeithoch näher. Dieses datiert vom 23. Januar 2018 und beträgt 74,78 Euro. Bis zu diesem Kurs müsste das Papier zur Stunde noch 11,31 Prozent zulegen.

Das Unternehmen Lanxess

Die Lanxess AG gehört mit einem umfangreichen Produktportfolio aus den Bereichen Polymere sowie Basis-, Spezial- und Feinchemikalien zu den bedeutenden Chemie- und Polymeranbietern Europas. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Kunststoffe, Kautschuke, Spezialchemikalien und Zwischenprodukte. Darüber hinaus unterstützt Lanxess seine Kunden bei der Entwicklung und der Umsetzung von Systemlösungen. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Lanxess unter dem Strich einen Gewinn von 87,0 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 9,66 Mrd. Euro. Neue Geschäftszahlen werden für den 15. Mai 2018 erwartet.

Der Vergleich mit der Peergroup

  Lanxess Celanese Dow-Dupont Eastman Chemical Huntsman
Kurs 67,18 91,67 € 54,21 € 89,01 € 24,35 €
Performance 0,51 +0,42% -0,26% +1,16% 0,00%
Marktkap. 6,17 Mrd. € 12,8 Mrd. € 127 Mrd. € 13,0 Mrd. € 5,84 Mrd. €

So sehen Analysten die Lanxess-Aktie

Das Wertpapier von Lanxess wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die NordLB hat das Kursziel für Lanxess nach Zahlen von 68 auf 70 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. Der Spezialchemiekonzern habe im ersten Quartal trotz negativer Wechselkurseffekte stark abgeschnitten und zudem den Ausblick so konkretisiert, dass man es als Anhebung interpretieren könne, schrieb Analyst Thorsten Strauß in einer am Montag vorliegenden Studie. Allerdings preise der Aktienkurs bereits einen erheblichen Teil der guten Entwicklung und Aussichten ein.

Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Lanxess von 70 auf 71 Euro angehoben und die Einstufung auf "Halten" belassen. Das Zahlenwerk aus dem ersten Quartal habe umsatzseitig auf Höhe der Erwartungen gelegen, schrieb Analyst Bernhard Weininger in einer am Montag vorliegenden Studie. Beim Ergebnis sei sogar moderat bis deutlich mehr bei rausgekommen. Auch die Transformation schreite erfolgreich voran.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.



Kurse

26.770 -
+0,84%
MDAX (Performance) Chart
69,66
+1,10%
Lanxess Chart