Top-Thema

20.07.18
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Träge ins Wochenende - Microsoft auf Rekordhoch

Kursverluste für die Ströer-Aktie

Montag, 16.04.2018 16:15 von ARIVA.DE

An der deutschen Börse notiert die Ströer-Aktie (Ströer-Aktie) derzeit ein wenig leichter. Der jüngste Kurs betrug 57,60 Euro.

Die Aktie von Ströer verzeichnet gegenwärtig einen Abschlag von 2,95 Prozent. Sie hat sich um 1,75 Euro gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag verschlechtert. Die Aktie von Ströer kostet aktuell 57,60 Euro. Zieht man den MDAX (MDAX) als Benchmark hinzu, dann liegt der Anteilsschein von Ströer hinten. Der MDAX kommt mit einem Punktestand von 25.557 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,29 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag.

Das Unternehmen Ströer

Ströer SE & Co. KGaA ist einer der führenden Anbieter für Außen- und Online-Werbung und bietet den werbungtreibenden Kunden individualisierte und voll integrierte Premium-Kommunikationslösungen an. Das Portfolio reicht von klassischen Plakatmedien über Werbung auf Wartehallen und Transportmitteln bis hin zu digitalen und interaktiven Medien. Bei einem Umsatz von 1,33 Mrd. Euro erwirtschaftete Ströer zuletzt einen Jahresüberschuss von 95,0 Mio. Euro. Investoren warten jetzt auf den 15. Mai 2018. An diesem Tag will die Gesellschaft neue Geschäftszahlen vorlegen.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

  Ströer Apg Sga Clear Media JCDecaux Lamar Advertising WPP
Kurs 57,60 337,00 € 0,62 € 35,01 $ 63,24 $ 16,92 $
Performance 2,95 +0,45% 0,00% 0,00% +0,44% 0,00%
Marktkap. 3,18 Mrd. € 1,01 Mrd. € 334 Mio. € 7,44 Mrd. $ 6,19 Mrd. $ 21,4 Mrd. $

So sehen Experten die Ströer-Aktie

Das Wertpapier von Ströer wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der Ströer-Aktie, Stand 16.04.2018
Jahreschart der Ströer-Aktie, Stand 16.04.2018
Die NordLB hat die Einstufung für Ströer auf "Kaufen" mit einem Kursziel von 72 Euro belassen. Die Aussichten für den Mediensektor seien vor dem Hintergrund der weiterhin guten Branchenbedingungen unverändert gut, schrieb Analyst Holger Fechner in einer am Montag vorliegenden Studie. Die Aktie des Werbekonzerns Ströer zählt zu seinen Favoriten. Den Mediensektor stuft der Experte nach wie vor mit "Positiv" ein.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Forum zur Ströer Aktie

  
schnösel: Richtung Norden vor den nächsten Zahlen?
20.07.18
sollten 10€ Kursaufschlag nach Abverkauf drin sein vor den Zahlen - ich glaube schon; sind immer wieder die selben Muster
Neuling_007: @ Robin
03.08.16
Nun 39,7 - 40,0 haben wir schon erreicht :-( Ich hoffe der Widerstand hält...wurde sehr ungerne den Analysten mit ihren Zielen von 37 recht geben wollen!


}