Top-Thema

16.06.19
ROUNDUP: Lufthansa dampft Gewinnziel für 2019 ein - Preiskampf belastet

Kursverluste für die Société Générale-Aktie

Freitag, 14.06.2019 10:12 von ARIVA.DE

Finanzanalysten bei der Arbeit (Symbolbild).
Finanzanalysten bei der Arbeit (Symbolbild). © scyther5 / iStock / Getty Images Plus / Getty Images
Im Minus liegt gegenwärtig die Société Générale-Aktie (Société Générale-Aktie). Das Papier kostete zuletzt 21,16 Euro.

Heute hat sich im Wertpapierhandel die Aktie von Société Générale zwischenzeitlich um 1,01 Prozent verbilligt. Der Kurs des Papiers sank um 22 Cent. Für die Aktie liegt der Preis derzeit bei 21,16 Euro. Zieht man den Eurostoxx 50 (Eurostoxx 50) als Benchmark hinzu, dann liegt die Société Générale-Aktie hinten. Der Eurostoxx 50 kommt mit einem Punktestand von 3.378 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,38 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages.

Das Unternehmen Société Générale

Société Générale ist ein europäisches Finanzunternehmen, das Privatkunden- und Firmenkundengeschäft, Investmentbanking und Vermögensverwaltung anbietet. Sie zählt mit 30 Millionen Kunden zu den größten Banken Frankreichs. Das Finanzinstitut betreibt unter den Namen Société Générale und Crédit du Nord zwei sich ergänzende Vertriebsnetzwerke. Am 1. August 2019 lässt sich Société Générale erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Dies sind die meistgesuchten Aktien der vergangenen Tage

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsenplätzen aus aller Welt. Die folgende Übersicht zeigt, für welche Papiere sich Nutzerinnen und Nutzer zuletzt auch interessiert haben.

So sehen Experten die Société Générale-Aktie

Der Anteilsschein von Société Générale wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Societe Generale auf "Neutral" mit einem Kursziel von 28 Euro belassen. Die wichtigen europäischen und US-amerikanischen Investmentbanken dürften ein weiteres schwaches Quartal verzeichnet haben, schrieb Analyst Kian Abouhossein in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Damit gerieten auch die Konsensschätzungen für den Sektor in Gefahr. Der Experte reduzierte seine Gewinnprognosen (EPS) für die von ihm beobachteten Institute der Jahre 2019 bis 2021 um durchschnittlich 1 Prozent.

Jahreschart der Société Générale-Aktie, Stand 14.06.2019
Jahreschart der Société Générale-Aktie, Stand 14.06.2019
Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Aktie der Societe Generale nach einer Investorenkonferenz auf "Neutral" mit einem Kursziel von 38 Euro belassen. Die Präsentation von Finanzchef William Kadouch-Chassaing habe sich um die Kapitalziele und die Umstrukturierung der Bank gedreht, schrieb Analyst Jean-Francois Neuez in einer am Freitag vorliegenden Studie. Einer der wichtigsten Ziele sei das Erreichen einer harten Kernkapitalquote von 12 Prozent.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.