Dienstag, 23.02.2021 14:21 von ARIVA.DE | Aufrufe: 66

Kursverluste für die Aktie von Puma

Ein Puma-Store in Parndorf, Österreich. © Pe3check / iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images http://www.gettyimages.de/

An der deutschen Börse liegt die Puma-Aktie (Puma-Aktie) gegenwärtig im Minus. Die Aktie kostete zuletzt 86,26 Euro.


Heute hat sich im deutschen Wertpapierhandel die Puma-Aktie zwischenzeitlich um 1,89 Prozent verbilligt. Der Kurs des Wertpapiers sank um 1,66 Euro. Aktuell zahlen private und institutionelle Anleger an der Börse für das Papier 86,26 Euro. Zieht man den MDAX (MDAX) als Benchmark hinzu, dann liegt die Aktie von Puma hinten. Der MDAX kommt mit einem Punktestand von 31.463 Punkten derzeit auf ein Minus von 1,75 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Der heutige Kurs von Puma ist längst nicht der niedrigste in der Börsengeschichte des Anteilsscheins. Genau 72,17 Euro weniger wert war das Wertpapier am 22. Juni 2015.

Das Unternehmen Puma

Die Puma SE ist ein international tätiger Sportartikelhersteller. Das Unternehmen entstand durch die Aufteilung der 1948 gegründeten Gebrüder Dassler Schuhfabrik zwischen den Brüdern Rudi und Adi Dassler in Adidas und Puma. Das Unternehmen entwickelt und produziert Schuhe, Textilien und Accessoires. Puma setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 5,50 Mrd. Euro um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 262 Mio. Euro. Neueste Geschäftszahlen will Puma am 24. Februar 2021 bekannt geben.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

Puma steht auf dem Markt in Konkurrenz zu verschiedenen Gesellschaften. So liegt etwa auch die Aktie von Adidas (Adidas-Aktie) zur Stunde im Minus. Adidas verbilligte sich um 1,06 Prozent. Dagegen war das Papier von Konkurrent Nike (Nike-Aktie) durchaus gefragt. Kursplus bei Nike: 0,43 Prozent.

So sehen Analysten die Puma-Aktie

Das Wertpapier von Puma wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat das Kursziel für Puma SE von 71 auf 84 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Die Markenstärke treibe die Erholung des Sportartikelherstellers an, schrieb Analyst Christian Salis in einer am Montag vorliegenden Studie. Gleichwohl erschienen die Aktien bereits ausreichend bewertet.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Kurse

  
31.810
+0,55%
MDAX (Performance) Realtime-Chart
85,70
-0,33%
Puma Realtime-Chart
Werbung

Weiter aufwärts?

  
Kurzfristig positionieren in MDAX (Performance)
Ask: 1,85
Hebel: 18,36
mit starkem Hebel
Ask: 8,05
Hebel: 4,02
mit moderatem Hebel
Vontobel
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: VQ34YV,VP3YYQ,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.
Werbung
Mehr Nachrichten zur TUI Aktie kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)
Technische Analysen der HSBC
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: