Top-Thema

16.08.19
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow reduziert seinen Wochenverlust

Kursverluste für den Anteilsschein der Allianz

Mittwoch, 14.08.2019 14:20 von ARIVA.DE

Hochwasser in Köln - ein Fall für Versicherer (Symbolbild).
Hochwasser in Köln - ein Fall für Versicherer (Symbolbild). pixabay.com
An der deutschen Börse notiert das Wertpapier der Allianz (Allianz-Aktie) derzeit ein wenig leichter. Der jüngste Kurs betrug 197,20 Euro.

Ein Minus von 2,04 Prozent steht gegenwärtig für die Allianz-Aktie zu Buche. Das Papier verbilligte sich um 4,10 Euro. Für das Wertpapier der Allianz liegt der Preis zur Stunde bei 197,20 Euro. Gegenüber dem DAX (DAX) liegt der Anteilsschein der Allianz damit im Hintertreffen. Der DAX kommt derzeit nämlich auf 11.512 Punkte. Das entspricht einem Minus von 2,02 Prozent. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist die Aktie der Allianz gegenwärtig noch weit entfernt. Am 13. September 2011 ging das Wertpapier zu einem Preis von 56,16 Euro aus dem Handel – das sind 71,52 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Allianz

Jahreschart der Allianz-Aktie, Stand 14.08.2019
Jahreschart der Allianz-Aktie, Stand 14.08.2019
Die Allianz SE ist einer der weltweit führenden Versicherungs- und Finanzdienstleister. Die Gruppe bietet umfassenden Service in den Bereichen Schaden- und Unfallversicherung sowie Lebens- und Krankenversicherung an. Das Portfolio reicht dabei von allgemeinen Lebens-, Haftpflicht- und Autoversicherungen über Reise- und Kreditversicherungen bis hin zu Assistance-Leistungen. Neueste Geschäftszahlen will die Allianz am 8. November 2019 bekannt geben.

Der Vergleich mit der Peergroup

  Allianz Talanx Aegon Wüstenrot & Württembergische AG Zurich Insurance Group
Kurs 197,20 37,06 € 3,74 € 17,58 € 346,20 CHF
Performance 2,04 -1,17% -2,81% -0,68% -1,59%
Marktkap. 85,2 Mrd. € 9,37 Mrd. € 7,84 Mrd. € 1,65 Mrd. € 52,4 Mrd. CHF

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.