Kursgewinne für die Aktie von Aurubis

Dienstag, 13.08.2019 16:38 von ARIVA.DE - Aufrufe: 183

Die Performanceübersicht einer Aktie (Symbolbild).
Die Performanceübersicht einer Aktie (Symbolbild). © pixabay.com
Im deutschen Wertpapierhandel liegt der Anteilsschein von Aurubis (Aurubis-Aktie) zur Stunde im Plus. Das Wertpapier kostete zuletzt 37,57 Euro.

Freuen können sich gegenwärtig die Aktionäre von Aurubis: Die Aktie weist derzeit einen Preisanstieg von 2,93 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern gewann das Papier 1,07 Euro hinzu. Das Wertpapier wird an der Börse gegenwärtig mit 37,57 Euro bewertet. Gegenüber dem MDAX (MDAX) liegt das Wertpapier von Aurubis damit vorn. Der MDAX kommt derzeit nämlich auf 25.342 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,37 Prozent. Für ein neues Allzeithoch müsste die Aurubis-Aktie noch ordentlich zulegen. Den bisherigen Höchststand von 86,80 Euro erreichte die Aktie am 23. Januar 2018.

Das Unternehmen Aurubis

Die Aurubis AG ist einer der weltweit größten Kupferproduzenten und Kupferrecycler. Das Unternehmen produziert börsenfähige Kupferkathoden aus Kupferkonzentraten, Altkupfer und anderen Recyclingrohstoffen. Diese werden im Konzern zu Gießwalzdraht, Stranggussformaten, Walzprodukten, Bändern sowie Spezialdrähten und Profilen aus Kupfer und Kupferlegierungen weiterverarbeitet. Zuletzt hat Aurubis einen Jahresüberschuss von 290 Mio. Euro in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 10,4 Mrd. Euro umgesetzt. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 11. Dezember 2019 geplant.

Der Vergleich mit der Peergroup

Um die Gunst der Kunden buhlt Aurubis in Wettbewerb mit anderen Unternehmen. So liegt beispielsweise das Papier von Freeport-McMoRan (Freeport-McMoRan-Aktie) aktuell ebenso im Plus. Freeport-McMoRan verteuerte sich um 4,96 Prozent. Weniger gefragt war das Wertpapier von Konkurrent Nyrstar (Nyrstar-Aktie). Der Kurs von Nyrstar verharrt nahezu unverändert auf Vortagsniveau.

So sehen Experten die Aurubis-Aktie

Der Anteilsschein von Aurubis wird von mehreren Analysten beobachtet.

Das Analysehaus Independent Research hat die Einstufung für Aurubis nach Zahlen auf "Halten" mit einem Kursziel von 39 Euro belassen. Der schwache Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr sei im Rahmen des Berichts zum dritten Quartal wiederholt worden, schrieb Analyst Sven Diermeier in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Er habe seine Prognosen unter anderem zum operativen Gewinn je Aktie in diesem und im nächsten Jahr gesenkt, da ein weiterer Stillstand im ersten Quartal des kommenden Geschäftsjahrs anstehe.

Die DZ Bank hat die Einstufung für Aurubis nach Zahlen zum dritten Geschäftsquartal auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 45 Euro belassen. Sonderbelastungen und der konjunkturelle Gegenwind hätten dem Kupferkonzern zwar einen deutlichen Gewinnrückgang beschert, schrieb Analyst Dirk Schlamp in einer am Freitag vorliegenden Studie. Unter Berücksichtigung weitgehend unveränderter Gewinnschätzungen hielt Schlamp allerdings an seinem fairen Wert fest. Mit Blick auf das Kurspotenzial empfahl der Experte die Aktien weiter zum Kauf.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zur Aurubis Aktie

  
WALDY_RETU.: Aurubis-Aktien Jahreshoch
14.12.19
Aurubis-​Aktien setzen Rally fort mit Jahreshoch fort Donnerstagvormittag im XETRA-​Handel um 5,28 Prozent vor auf 51,86 Euro. Zur Wochenmitte waren infolge positiv aufgenommener Jahreszahlen schon um fast 11 Prozent nach oben gesprungen. Die Begeisterung der ...
103
1.949 Beiträge
Korrektor: Der Börsenwert liegt
12.12.19
immer noch ca. 10 % unterhalb des Eigenkapitals. Und das bei einem profitablen Unternehmen mit ansprechenden Zukunftsaussichten dank Elektromobilität. Und Recyclingbranche - also auch perfekt für Nachhaltigkeitsstrategien. Eine Hellofresh produziert z.B. ...


Kurse

  
55,14
+3,92%
Aurubis Chart
27.772,98 -
+0,95%
MDAX (Performance) Chart