Kursgewinne für das Wertpapier von Salzgitter

Freitag, 12.04.2019 12:40 von ARIVA.DE - Aufrufe: 155

Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild).
Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild). pixabay.com
Im Plus liegt derzeit die Aktie von Salzgitter (Salzgitter-Aktie). Das Papier notiert gegenwärtig bei 29,74 Euro.

Für die Salzgitter-Aktie steht gegenwärtig ein Preisanstieg 2,87 Prozent zu Buche. Das Wertpapier verteuerte sich um 83 Cent. Anleger zahlen an der Börse zur Stunde 29,74 Euro für die Aktie. Der Anteilsschein von Salzgitter steht damit immer noch besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am SDAX (SDAX). Der SDAX notiert aktuell bei 11.507 Punkten. Das entspricht lediglich einem Plus von 1,26 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete das Wertpapier von Salzgitter am 11. Januar 2010. Seinerzeit kostete das Papier 74,32 Euro, also 44,58 Euro mehr als derzeit.

Das Unternehmen Salzgitter

Die Salzgitter AG gehört zu den führenden Stahl-Technologie-Konzernen in Europa. Die Gesellschaft umfasst über 200 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften. Kernkompetenzen liegen in der Produktion von Walzstahl- und Röhrenerzeugnissen (Flachstahl, Profile, Grobbleche, Spundwände, Bauelemente sowie Tailored Blanks) und deren Weiterverarbeitung und Vertrieb. Salzgitter setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 9,28 Mrd. Euro um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 274 Mio. Euro. Neue Geschäftszahlen werden für den 15. Mai 2019 erwartet.

Der Vergleich mit der Peergroup

Jahreschart der Salzgitter-Aktie, Stand 12.04.2019
Jahreschart der Salzgitter-Aktie, Stand 12.04.2019
Auch einige Konkurrenten von Salzgitter sind börsennotiert. So liegt zum Beispiel das Wertpapier von ArcelorMittal (ArcelorMittal-Aktie) gegenwärtig ebenso im Plus. ArcelorMittal verteuerte sich um 3,02 Prozent. Weniger gefragt war die Aktie von Konkurrent Nippon Steel & Sumitomo Metal (Nippon Steel & Sumitomo Metal-Aktie). Der Kurs von Nippon Steel & Sumitomo Metal verharrt nahezu unverändert auf Vortagsniveau.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zur Salzgitter Aktie

  
Katjuscha: wäre wichtig über 16,9 zu kommen. Dann
12:04 Uhr
hätte man Platz bis fast 19 €. Der übergeordnete Abwärtstrend ist aber halt immer noch intakt. Größere Käufe würde ich erst bei 13,x € vornehmen. Oder aber wenn eine Bodenbildung abgeschlossen ist. Ich denk aber, erste Käufe sind für den Langfristanleger jetzt sinnvoll. ...
nba1232: salzgitter vor übernahme ?
16.10.19
also ich kann mir es nicht anders vrstellen als das salzgitter bald nun in das Visier von Thyssen gerät ! wird ja immer günstiger zu haben sein .... der kurs ein witz , das was jeder der rechnen kann


Kurse

  
16,515
+2,64%
Salzgitter Chart
11.358,95 -
-0,49%
SDAX (Performance) Chart