Kurs von Wacker Neuson fällt ab

Freitag, 27.03.2020 09:40 von ARIVA.DE - Aufrufe: 92

Ein Bagger der Firma Wacker Neuson.
Ein Bagger der Firma Wacker Neuson. © AdrianHancu / iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images
Am deutschen Aktienmarkt liegt das Wertpapier von Wacker Neuson (Wacker Neuson-Aktie) zur Stunde im Minus. Das Papier notiert gegenwärtig bei 9,80 Euro.

Für die Wacker Neuson-Aktie steht gegenwärtig ein Minus von 6,67 Prozent zu Buche. Die Aktie verbilligte sich um 70 Cent. Derzeit wird das Wertpapier am Aktienmarkt mit 9,80 Euro bewertet. Der Anteilsschein von Wacker Neuson hat sich damit heute bislang schlechter entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am SDAX (SDAX). Dieser notiert bei 9.191 Punkten. Der SDAX liegt aktuell damit um 1,44 Prozent im Minus. Setzt sich der Abwärtstrend weiter fort, dann könnte das Wertpapier von Wacker Neuson bald sogar auf ein neues Allzeittief abrutschen. Noch liegt das Papier aus jetziger Sicht darüber, und zwar um 1,99 Euro. Damit bleibt zur Stunde ein Puffer von 20,26 Prozent zum Allzeittief vom 16. März 2020.

Das Unternehmen Wacker Neuson

Die 1848 als Schmiede gegründete Wacker Neuson SE ist ein weltweit tätiges Unternehmen der Baumaschinen- und Baugeräteindustrie. Das Geschäft des Wacker Konzerns reicht von der Entwicklung, der Produktion, dem Vertrieb, der Vermietung sowie der Reparatur und Wartung (Service) von qualitativ hochwertigen Baugeräten (bis zu einem Gewicht von ca. 3t, sogenanntem Light Equipment) bis zur Entwicklung und Produktion von Baumaschinen der Kompaktklasse (bis zu einem Gewicht von 14t, sogenanntem Compact Equipment). Zuletzt hat Wacker Neuson einen Jahresüberschuss von 88,5 Mio. Euro in den Büchern stehen. Der Konzern hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 1,90 Mrd. Euro umgesetzt. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 7. Mai 2020 geplant.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

Um die Gunst der Kunden buhlt Wacker Neuson in Wettbewerb mit anderen Gesellschaften. Dazu gehört beispielsweise Astec Industries (Astec Industries-Aktie). das Wertpapier des Unternehmens liegt gegenwärtig mit 0,65 Prozent im Minus. Auch Konkurrent Caterpillar (Caterpillar-Aktie) verbilligte sich, derzeit steht bei der Caterpillar-Aktie ein Abschlag von 2,42 Prozent auf der Kurstafel.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
9.802,49
+1,55%
SDAX (Performance) Chart
10,88
+2,06%
Wacker Neuson Chart