Kurs von Shop Apotheke Europe steigt etwas

Donnerstag, 25.04.2019 09:32 von ARIVA.DE - Aufrufe: 106

Arzneimittel in Blistern und pharmazeutischen Flaschen (Symbolbild).
Arzneimittel in Blistern und pharmazeutischen Flaschen (Symbolbild). © zozzzzo / iStock / Getty Images Plus / Getty Images
Das Wertpapier von Shop Apotheke Europe (Shop Apotheke Europe-Aktie) notiert heute fester. Die Aktie notiert zur Stunde bei 32,50 Euro.

Die Aktie von Shop Apotheke Europe verzeichnet derzeit eine Verteuerung von 3,70 Prozent. Sie hat sich um 1,25 Euro gegenüber dem letzten Kurs des Vortags verbessert. Die Shop Apotheke Europe-Aktie kostet aktuell 32,50 Euro. Zieht man den SDAX (SDAX) als Benchmark hinzu, dann liegt das Wertpapier von Shop Apotheke Europe hinten. Der SDAX kommt mit einem Punktestand von 11.720 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,04 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages.

Das Unternehmen Shop Apotheke Europe

Shop Apotheke Europe N.V. zählt zu den führenden europäischen Online-Apotheken. Die Gruppe vertreibt hauptsächlich rezeptfreie Arzneimittel sowie apothekenübliche Schönheits- und Pflegeprodukte. In diesem Zusammenhang bietet Shop Apotheke auch umfassende Informationen zu Medikamenten, ihrer Anwendung sowie zu Neben- und Wechselwirkungen. Unter dem Strich musste Shop Apotheke Europe im vergangenen Geschäftsjahr einen Verlust von 33,6 Mio. Euro verbuchen. Der Umsatz belief sich auf 540 Mio. Euro. Am 30. April 2019 lässt sich Shop Apotheke Europe erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Die meistgesuchten Aktien auf www.ariva.de

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Handelsplätzen rund um den Globus. Welche Aktien von den Nutzerinnen und Nutzern zuletzt am häufigsten gesucht wurden, zeigt die folgende Übersicht.

So sehen Analysten die Shop Apotheke Europe-Aktie

Der Anteilsschein von Shop Apotheke Europe wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Shop Apotheke nach vorläufigen Zahlen auf "Buy" belassen. Die Umsätze im ersten Quartal seien stark ausgefallen, schrieb Analyst Gerhard Orgonas in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Erwartungen an das mittelfristige Wachstum der Online-Apotheke seien gestiegen. Er habe zudem nun die Kapitalerhöhung in sein Bewertungsmodell eingearbeitet, weshalb das Kursziel weiter bei 50 Euro bleibe.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
12.631,14 -
+0,71%
SDAX (Performance) Chart
43,90
-0,23%
Shop Apotheke Europe Realtime-Chart