Kurs von MTU Aero Engines fällt ab

Donnerstag, 13.06.2019 11:10 von ARIVA.DE

Das Triebwerk eines Flugzeugs. (Symbolfoto)
Das Triebwerk eines Flugzeugs. (Symbolfoto) © vuk8691 / iStock Unreleased / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Im deutschen Wertpapierhandel liegt die MTU Aero Engines-Aktie (MTU Aero Engines-Aktie) gegenwärtig im Minus. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 200,40 Euro.

Für Inhaber von MTU Aero Engines ist der heutige Handelstag bisher nicht sonderlich gut verlaufen. Die Aktie weist derzeit ein Minus von 0,40 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern verlor das Papier 80 Cent. Das Wertpapier kostet aktuell 200,40 Euro. Gegenüber dem MDAX (MDAX) liegt das Wertpapier von MTU Aero Engines damit im Hintertreffen. Der MDAX kommt derzeit nämlich auf 25.523 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,33 Prozent. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist der Anteilsschein von MTU Aero Engines zur Stunde noch weit entfernt. Am 16. Juni 2009 ging die Aktie zu einem Preis von 23,63 Euro aus dem Handel – das sind 88,21 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen MTU Aero Engines

MTU Aero Engines AG ist ein führender Hersteller von Triebwerksmodulen und-komponenten sowie von kompletten Flugzeugtriebwerken und Industriegasturbinen. Zu den Kunden zählen sowohl zivile als auch militärische Hersteller und Betreiber von Flugzeugen und Industriegasturbinen auf der ganzen Welt. Auch in Helikoptern kommen die Produkte von MTU Aero Engines zur Anwendung. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete MTU Aero Engines unter dem Strich einen Gewinn von 447 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 4,57 Mrd. Euro. Investoren warten jetzt auf den 25. Juli 2019. An diesem Tag will das Unternehmen neue Geschäftszahlen vorlegen.

So steht's um die Konkurrenz

Auf dem Markt sieht sich MTU Aero Engines mehreren Konkurrenten gegenüber. Dazu gehört beispielsweise Bombardier (Bombardier-Aktie). das Papier des Konzerns liegt gegenwärtig mit 1,20 Prozent ebenfalls im Minus. Anders das Bild bei Konkurrent Elbit Systems (Elbit Systems-Aktie): derzeit steht bei dem Anteilschein von Elbit Systems ein Preisanstieg von 1,49 Prozent auf der Kurstafel in Frankfurt.

So sehen Analysten die MTU Aero Engines-Aktie

Die MTU Aero Engines-Aktie wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für MTU auf "Overweight" mit einem Kursziel von 225 Euro belassen. Die diesjährigen Sommeraussichten für die europäischen Flugzeughersteller und-zulieferer hätten sich verdüstert, schrieb Analyst David Perry in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Unterbrochen werden könnte die "Schlechtwetterphase" jedoch von überwiegend positiv erwarteten Sektornachrichten auf der Paris Air Show Mitte Juni.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Forum zur MTU Aero Engines Aktie

  
5
240 Beiträge
Robin: Euro
09.04.19
198 - 198,5 war das Ausbruchslevel Anfang April über die Widerstandszone
2
2 Beiträge
Boobie: mtu absturz bis 51,00
07.02.14
Die aktuelle Bewertung von 61,00 fundamental läuft der charttechnischen Entwicklung hinter her.Das Kursziel für die nächsten 6 Monate heißt 51,00. Mich würde es aber nicht wundern, wenn der Kurs bis Jahresultimo unter 47,00 sehen wird. Also Finger weg!


Kurse

  
25.314
-0,78%
MDAX (Performance) Realtime-Chart
199,1965
0,00%
MTU Aero Engines Realtime-Chart