Top-Thema

26.06.19
WDH/ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Indizes geben Gewinne ab - Nasdaq im Plus

Kurs von KDDI fällt ab

Mittwoch, 17.05.2017 02:28 von ARIVA.DE

Ein KDDI-Shop in Kyoto, Japan.
Ein KDDI-Shop in Kyoto, Japan. © tupungato / iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images © tupungato / iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Im Wertpapierhandel liegt das Wertpapier von KDDI zur Stunde im Minus. Das Wertpapier kostete zuletzt 24,20 Euro.

Für der Anteilsschein von KDDI steht gegenwärtig ein Minus von 4,96 Prozent zu Buche. Das Papier verbilligte sich um 1,26 Euro. Der Preis für die Aktie liegt aktuell bei 24,20 Euro. Die KDDI-Aktie hat sich somit heute bislang schlechter entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am Nikkei. Dieser notiert bei 19.920 Punkten. Der Nikkei liegt derzeit damit um 0,25 Prozent im Plus. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von der Aktie von KDDI noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 1 Cent erreichte das Wertpapier am 7. Dezember 2016.

Die KDDI Corp. ist ein japanischer Telekommunikationsanbieter. KDDI setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 4,7 Bio. Yen um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 547 Mrd. Yen. Neueste Geschäftszahlen will KDDI am 21. Juni 2017 bekannt geben.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.