Top-Thema

10:10 Uhr
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Weitere Verluste zum Wochenstart

Kurs von Hugo Boss steigt etwas

Freitag, 12.10.2018 11:20 von ARIVA.DE

Kleidung auf einer Kleiderstange (Symbolbild).
Kleidung auf einer Kleiderstange (Symbolbild). © Tomas Hliva / iStock / Getty Images Plus / Getty Images
Im deutschen Wertpapierhandel notiert die Hugo Boss-Aktie (Hugo Boss-Aktie) zur Stunde etwas fester. Das Papier notiert gegenwärtig bei 62,36 Euro.

Heute hat sich an der deutschen Börse der Anteilsschein von Hugo Boss zwischenzeitlich um 0,78 Prozent verteuert. Der Kurs der Aktie legte um 48 Cent zu. Käufer zahlen am Aktienmarkt aktuell 62,36 Euro für das Wertpapier. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht die Aktie von Hugo Boss gut da. Der MDAX (MDAX) liegt derzeit um 0,33 Prozent im Plus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages und kommt auf 23.866 Punkte. Trotz des heutigen Kursgewinns: Von seinem Allzeithoch ist die Hugo Boss-Aktie zur Stunde noch weit entfernt. Am 10. April 2015 ging die Aktie zu einem Preis von 120,40 Euro aus dem Handel – das sind 93,07 Prozent mehr als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Hugo Boss

Als einer der international führenden Modekonzerne bietet die HUGO BOSS AG Freizeit- und Businessmode für Männer und Frauen an. Unter dem Dach der Kernmarke BOSS befinden sich die Linien BOSS, BOSS Selection, BOSS Orange, BOSS Green und Hugo sowie die dazugehörigen Accessoire-Kollektionen an. Die Womens- und Menswear Kollektionen der Linie BOSS bieten ein umfassendes Spektrum an "modern classics" für Business, Freizeit und Eventanlässe. Zuletzt hat Hugo Boss einen Jahresüberschuss von 231 Mio. Euro in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 2,73 Mrd. Euro umgesetzt. Neue Geschäftszahlen werden für den 6. November 2018 erwartet.

So steht's um die Konkurrenz

Auch einige Konkurrenten von Hugo Boss sind börsennotiert. Das Papier von Oxford Industries (Oxford Industries-Aktie) verteuerte sich zuletzt um 0,58 Prozent. Bei der Aktie von PVH (PVH-Aktie) griffen Investoren offenbar weniger stark zu. Der Kurs von PVH blieb unverändert.

So sehen Analysten die Hugo Boss-Aktie

Das Wertpapier von Hugo Boss wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Hugo Boss auf "Buy" mit einem Kursziel von 85 Euro belassen. Die Aktie des Modeunternehmens weise vor dem Kapitalmarkttag im November ein attraktives Chance-Risiko-Verhältnis auf, schrieb Analystin Helen Brand in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Positive Impulse vom Onlinehandel und die Entwicklung auf dem chinesischen Markt zeugten davon, dass die Neuausrichtung von Boss an Fahrt gewinne.

Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Hugo Boss auf "Buy" mit einem Kursziel von 82 Euro belassen. Mit Blick auf die anstehenden Zahlen zum dritten Quartal sollten Anleger die Hugo-Boss-Aktie meiden, schrieb Analyst Christian Salis in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Kennziffern des Modekonzerns dürften gemischt ausfallen, womit das Ergebnisziel des Unternehmens für 2018 risikobehaftet sei, prognostiziert der Experte.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Forum zur Hugo Boss Aktie

  
bayern88: Hugo Boss Leerverkäufe am 13.12.18
14.12.18
1. HelloFresh +0,51 % 2. HUGO BOSS +0,31 % .................... Mit 0,31 % aller Aktien von Hugo Boss wurde gestern massiv die Aktie mittels HF leer verkauft. Gestern hatte es mich bei Hugo Boss noch gewundert, dass es keine signifikante Gegen­bewe­gung des derzeitigen ...
Rotband27: Rechte Schulter fehlt !
23.02.16
Daher 53 € Long mit engen Stop, Ziel 80 €. 80 Short Ziel 20€.