Kurs von Evotec steigt etwas

Mittwoch, 11.09.2019 14:15 von ARIVA.DE - Aufrufe: 147

Wissenschaftler bei der Arbeit mit Mikroskop und Pipette (Symbolbild).
Wissenschaftler bei der Arbeit mit Mikroskop und Pipette (Symbolbild). © Catalin Rusnac / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Die Aktie von Evotec (Evotec-Aktie) notiert am Mittwoch ein wenig fester. Der jüngste Kurs betrug 19,82 Euro.

Ein Wertanstieg von 0,89 Prozent steht gegenwärtig für der Anteilsschein von Evotec zu Buche. Die Aktie verteuerte sich um 18 Cent. Derzeit zahlen Anleger 19,82 Euro am Aktienmarkt für das Wertpapier. Mit dem heutigen Kursgewinn kommt die Evotec-Aktie ihrem bisherigen Allzeithoch näher. Dieses datiert vom 25. Juli 2019 und beträgt 27,29 Euro. Bis zu diesem Kurs müsste das Papier gegenwärtig noch 37,69 Prozent zulegen.

Das Unternehmen Evotec

Die Evotec SE zählt zu den weltweit führenden Wirkstoffforschungs- und-entwicklungsunternehmen. Die Firma ist auf Neurowissenschaften, Schmerz, Stoffwechsel- und Entzündungskrankheiten sowie Onkologie spezialisiert. Das Kerngeschäft bildet die Wirkstoffforschung, die in Kooperation mit Partnerunternehmen aus der Pharma- und Biotechnologieindustrie realisiert wird. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Evotec unter dem Strich einen Gewinn von 84,2 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 375 Mio. Euro. Neueste Geschäftszahlen will Evotec am 12. November 2019 bekannt geben.

Das sind die Aktien von Konkurrenten

  Evotec aap Implantate Expedeon Medigene MorphoSys PerkinElmer
Kurs 19,82 0,88 € 1,19 € 6,66 € 105,80 € 75,14 €
Performance 0,89 +2,09% -2,46% -1,19% +1,73% 0,00%
Marktkap. 2,98 Mrd. € 25,2 Mio. € 61,4 Mio. € 164 Mio. € 3,37 Mrd. € 8,33 Mrd. €

So sehen Analysten die Evotec-Aktie

Die Aktie von Evotec wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der Evotec-Aktie, Stand 11.09.2019
Jahreschart der Evotec-Aktie, Stand 11.09.2019
Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Evotec auf "Buy" mit einem Kursziel von 25 Euro belassen. Dass Vorstandschef Werner Lanthaler nach dem jüngsten Kursrutsch erneut Aktien gekauft habe, werte er als positives Zeichen, schrieb Analyst Falko Friedrichs in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Er sieht derzeit bei den Papieren des Wirkstoffforschers eine attraktive Kaufgelegenheit.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
20,36
-1,88%
Evotec Realtime-Chart