Top-Thema

16:44 Uhr
Aktien New York: Dow legt wieder etwas zu - Handelsstreit bleibt aber Thema

Kurs von Eversource Energy steigt etwas

Dienstag, 29.05.2018 17:52 von ARIVA.DE

An der US-amerikanischen Börse notiert das Wertpapier von Eversource Energy (Eversource Energy-Aktie) zur Stunde fester. Das Papier kostete zuletzt 57,22 US-Dollar.

An der Börse liegt die Aktie von Eversource Energy gegenwärtig im Plus. Die Aktie legte um 96 Cent zu. Das Wertpapier notierte zuletzt bei 57,22 US-Dollar. Das Wertpapier von Eversource Energy hat sich damit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500 (S&P 500). Dieser notiert bei 2.690 Punkten. Der S&P 500 liegt derzeit damit um 1,28 Prozent im Minus. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete die Eversource Energy-Aktie am 5. August 2008. Seinerzeit kostete das Papier 92,26 US-Dollar, also 35,04 US-Dollar mehr als aktuell.

Das Unternehmen Eversource Energy

Eversource Energy ist ein US-amerikanischer Energieversorger, der Neuenglands größtes Versorgungssystem betreibt. Insgesamt versorgt die Gesellschaft über 3.6 Millionen Kunden mit Elektrizität und Erdgas in Connecticut, West Massachusetts und New Hampshire. Zum Unternehmen gehören die Tochtergesellschaften Connecticut Light and Power Company (CL&P), NSTAR Electric Company (NSTAR Electric), Public Service Company of New Hampshire (PSNH), Western Massachusetts Electric Company (WMECO), NSTAR Gas Company (NSTAR Gas) sowie Yankee Gas Services Company (Yankee Gas). Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Eversource Energy unter dem Strich einen Gewinn von 988 Mio. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 7,75 Mrd. US-Dollar.

Für diese Papiere interessierten sich Nutzer von ARIVA.DE

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Handelsplätzen aus aller Welt. Welche Papiere von den Nutzerinnen und Nutzern zuletzt am häufigsten gesucht wurden, zeigt die folgende Tabelle.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



}