Top-Thema

24.03.19
ROUNDUP/Mueller-​Bericht: Keine Hinweise auf Absprachen von Trump-​Lager mit

Kurs von BASF steigt etwas

Freitag, 15.03.2019 11:27 von ARIVA.DE

Eine alte Filmrolle von BASF.
Eine alte Filmrolle von BASF. pixabay.com
Die BASF-Aktie (BASF-Aktie) notiert heute fester. Der jüngste Kurs betrug 66,92 Euro.

Für das Wertpapier von BASF steht gegenwärtig ein Preisanstieg 1,10 Prozent zu Buche. Das Wertpapier verteuerte sich um 73 Cent. Derzeit kostet das Papier 66,92 Euro. Gegenüber dem DAX (DAX) liegt die BASF-Aktie damit vorn. Der DAX kommt derzeit nämlich auf 11.632 Punkte. Das entspricht einem Plus von 0,39 Prozent. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete der Anteilsschein von BASF am 19. Januar 2018. Seinerzeit kostete die Aktie 98,80 Euro, also 31,88 Euro mehr als aktuell.

Das Unternehmen BASF

Die BASF SE ist ein weltweit führendes Chemieunternehmen. Der Konzern verfügt über eines der umfangreichsten Produktportfolios im Bereich der Industriechemikalien und bedient mit seinen Produkten weltweit die Automobil-, Elektro-, Chemie- und Bauindustrie sowie die Argrar- und Pharmabranche und die Öl- und Gasförderindustrie. Die BASF entwickelt und produziert Haupt- und Vorprodukte wie hochveredelte Chemikalien, technische Kunststoffe und Veredelungsprodukte sowie Pflanzenschutzmittel, Öle und Gase. BASF setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 62,7 Mrd. Euro um. Das Unternehmen machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 4,71 Mrd. Euro. Neue Geschäftszahlen werden für den 3. Mai 2019 erwartet.

Der Vergleich mit der Peergroup

BASF steht auf dem Markt in Konkurrenz zu einigen Konzernen. So liegt etwa das Wertpapier von Bayer (Bayer-Aktie) gegenwärtig ebenso im Plus. Bayer verteuerte sich um 0,31 Prozent. Dagegen ist das Papier von Konkurrent Dow-Dupont (Dow-Dupont-Aktie) zur Stunde nicht gefragt. Der Kurs von Dow-Dupont gab um 0,43 Prozent nach.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.