Top-Thema

08:05 Uhr
ROUNDUP 2: Demokraten verlangen Veröffentlichung von Muellers Bericht

Kurs der JOST Werke-Aktie verharrt auf Vortags-Niveau

Montag, 18.02.2019 09:30 von ARIVA.DE

Eine Lkw-Zugmaschine in der Werkstatt (Symbolbild).
Eine Lkw-Zugmaschine in der Werkstatt (Symbolbild). © welcomia / iStock / Getty Images Plus / Getty Images
Die Wertschätzung für die Aktie von JOST Werke (JOST Werke-Aktie) hat sich an der Börse am Montag kaum geändert. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 30,00 Euro.

Kaum verändert im Vergleich zu der Schlussnotierung vom Vortag zeigt sich derzeit der Kurs der Aktie von JOST Werke. An der Kurstafel steht zur Stunde lediglich ein Preisanstieg von 2,92 Prozent. Das entspricht einem Zuwachs von 85 Cent. Die Aktie wird am Aktienmarkt aktuell mit 30,00 Euro bewertet. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht die Aktie von JOST Werke trotz gut da – und zwar ungeachtet des kaum ins Gewicht fallenden Zugewinns. Der SDAX (SDAX) liegt gegenwärtig um 0,59 Prozent im Plus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages und kommt auf 10.773 Punkte.

Das Unternehmen JOST Werke

Die JOST Werke AG ist ein international führender Hersteller und Zulieferer für die LKW-Industrie. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt in der Herstellung von sicherheitsrelevanten Systemen für Zugmaschinen, Auflieger und Anhänger. Das Produktportfolio unterteilt sich in drei Bereiche. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 28. Februar 2019 geplant.

Für diese Papiere interessierten sich Nutzer von ARIVA.DE

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen rund um den Globus. Die folgende Tabelle zeigt, für welche Aktien sich Nutzerinnen und Nutzer zuletzt auch interessiert haben.

So sehen Experten die JOST Werke-Aktie

Der Anteilsschein von JOST Werke wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Jost Werke von 46 auf 41 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Das vierte Quartal sollte für die Zulieferer der Lastwagenindustrie solide verlaufen sein, zumal die Vergleichszahlen eher schwach gewesen seien, schrieb Analyst Nicolai Kempf in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Die Ausblicke auf 2019 dürften aber vorsichtig ausfallen. Bei Jost dürften sich die Regionen Nordamerika und Asien

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.



Kurse

  
10.790,74 -
-1,03%
SDAX (Performance) Chart
28,70
-2,05%
JOST Werke Chart