Top-Thema

23.07.19
ROUNDUP: Chipkonzern Texas Instruments überrascht mit gutem Ausblick

Kurs der Allianz-Aktie verharrt auf Vortags-Niveau

Freitag, 12.07.2019 14:16 von ARIVA.DE

Hochwasser in Köln - ein Fall für Versicherer (Symbolbild).
Hochwasser in Köln - ein Fall für Versicherer (Symbolbild). pixabay.com
Im deutschen Wertpapierhandel ist das Wertpapier der Allianz (Allianz-Aktie) gegenwärtig unauffällig. Die Aktie notiert aktuell bei 216,15 Euro.

Einen minimalen Kursabschlag von 0,16 Prozent zeigt die Kurstafel für die Allianz-Aktie an. Die Wertschätzung der privaten und institutionellen Investoren für das Wertpapier ist damit nahezu unverändert gegenüber dem Vortag geblieben. Das Papier wird an der Börse derzeit mit 216,15 Euro bewertet. Zieht man den DAX (DAX) als Benchmark hinzu, dann liegt der Anteilsschein der Allianz mit dem kaum bewegten Kurs hinten. Der DAX kommt mit einem Punktestand von 12.333 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,01 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Von seinem Allzeithoch ist das Wertpapier der Allianz zur Stunde ein Stück entfernt. Am 9. Juli 2019 ging die Aktie zu einem Preis von 218,55 Euro aus dem Handel – das sind 1,11 Prozent mehr als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Allianz

Die Allianz SE ist einer der weltweit führenden Versicherungs- und Finanzdienstleister. Die Gruppe bietet umfassenden Service in den Bereichen Schaden- und Unfallversicherung sowie Lebens- und Krankenversicherung an. Das Portfolio reicht dabei von allgemeinen Lebens-, Haftpflicht- und Autoversicherungen über Reise- und Kreditversicherungen bis hin zu Assistance-Leistungen. Am 2. August 2019 lässt sich die Allianz erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Der Vergleich mit der Peergroup

Die Allianz steht auf dem Markt in Wettbewerb mit mehreren Unternehmen. Dazu gehört beispielsweise Aegon (Aegon-Aktie). der Titel des Konzerns liegt gegenwärtig mit 1,38 Prozent im Plus. Auch Konkurrent Talanx (Talanx-Aktie) verteuerte sich, aktuell steht bei der Aktie von Talanx ein Wertanstieg von 0,31 Prozent auf der Kurstafel in Frankfurt.

So sehen Experten die Allianz-Aktie

Die Aktie der Allianz wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Allianz SE von 200 auf 225 Euro erhöht, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. Das neue Kursziel spiegele die erhöhten Schätzungen für den Versicherer wider schrieb Analyst Johnny Vo in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Die Bilanz überzeuge innerhalb des Sektors.

Das Analysehaus RBC hat die Allianz-Aktie auf "Underperform" mit einem Kursziel von 200 Euro belassen. Dies geht aus einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie von Analyst Kamran Hossain hervor.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
DAX
12.490,74 -
+1,64%
DAX Chart
216,45
+0,91%
Allianz Chart