KORREKTUR/Rating: Moody's stuft vier US-Banken ab - Vier Institute kommen davon

Freitag, 15.11.2013 08:19 von dpa-AFX - Aufrufe: 438

Die Webseite der Moody's Rating-Agentur.
Die Webseite der Moody's Rating-Agentur.
© william87 / iStock Editorial / Getty Images Plus / . www.gettyimages.de

(Berichtigt wird in der Überschrift und im Text die Zahl der gesenkten und bestätigten Ratings. Vier rpt vier Banken wurden herabgestuft, vier rpt vier bestätigt. Im zweiten Satz wurde die Bank of New York Mellon den herabgestuften Instituten hinzugefügt.)

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Rating-Agentur Moody's hat nach der Überprüfung von acht großen amerikanischen Banken bei einigen Instituten den Daumen gesenkt. Die Experten verringerten die Bewertung der Kreditwürdigkeit von Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie), JPMorgan, Morgan Stanley und der Bank of New York Mellon, wie aus einer am Donnerstag veröffentlichten Mitteilung hervorgeht. Die restlichen vier Institute, darunter Citigroup und die Bank of America (Bank of America Aktie) kamen ungeschoren davon. Im Falle einer Krise dürften Moody's zufolge weniger der Staat als vielmehr die Kreditgeber der Banken zur Rettung herangezogen werden./he/stw/fbr


Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
22,59
-0,22%
Bank of America Realtime-Chart
45,31
0,00%
Citigroup Realtime-Chart
180,12
0,00%
Goldman Sachs Realtime-Chart
86,67
-0,51%
JP Morgan Chase Realtime-Chart
44,32
0,00%
Morgan Stanley Realtime-Chart
Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in JP Morgan Chase
Ask: 1,21
Hebel: 7,46
mit moderatem Hebel
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UD4SLG,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.