ZOOPLUS - Bären haben keinen Grund zur Panik

Donnerstag, 19.01.2012 15:14 von Harald Weygand

Autor: Rene Berteit - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de
Zooplus - WKN: 511170 - ISIN: DE0005111702

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 38,64 Euro

Rückblick: Einen absolut intakten Abwärtstrend weist derzeit das Chartbild der Zooplus Aktie auf, der in den letzten Tagen auch mittelfristig für weitere Katerstimmung gesorgt haben dürfte. So fiel die Aktie unter die bisherige Unterstützung bei 40,41 Euro zurück, womit ein neues Mehrmonatstief erreicht wurde.

Im Anschluss an dieses kam es zwar schnell wieder zu leicht anziehenden Notierungen, aber bereits am jetzt zum Widerstand gewordenen Bereich bei 40,41 Euro meldeten sich die Verkäufer wieder zurück. Das aktuelle Abprallen an diesem nach unten, mahnt dabei weiter zur Vorsicht.

Charttechnischer Ausblick: Trendtechnisch läuft es in der Zooplus Aktie so, wie es sich für einen Trend gehört. Neuen Tiefs folgen klassische Pullbacks, um dann erneut nach unten wegzubrechen. So sollten die Kurse nun aber auch möglichst nicht mehr über 41,00 Euro ansteigen, sondern unterhalb dessen den laufenden Trend mit einem neuen Tief bestätigen. Weitere Abgaben bis auf 30,00 Euro wären dann durchaus möglich.

Setzen sich jetzt aber schnell die Käufer durch und können ihrerseits einen Tagesschlusskurs über 41,00 Euro etablieren, könnte es kurzfristig zu weiteren Gewinnen bis auf ca. 47,00 Euro kommen.

Kursverlauf vom 19.08.2011 bis 19.01.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Beschreibung: http://redaktion.boerse-go.de/cms/gallery/0000043168.jpg

 

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Über den Autor

RSS-Feed
Harald Weygand ist Chefredakteur von GodmodeTrade.de. Live Intraday Market Track & professionelles Trading mit mehreren Musterdepots u.v.m. / Trading von Aktien, Optionsscheinen, Hebelzertifikaten, Futures. Aggressiv und konservativ geführte Musterdepots. Handel im kurz-, mittel- und langfristigen Zeitfenster. Für professionelle Marktteilnehmer und Laien. Mehr Informationen unter www.godmode-trader.de

Kurse

  
115,40
-1,87%
zooplus Chart