XING - Leichtes Spiel für die Bären?

Freitag, 25.11.2011 15:44 von Harald Weygand

Xing - WKN: XNG888 - ISIN: DE000XNG8888

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 46,00 Euro

Rückblick: Die Aktie von Xing markierte Anfang August ein Hoch bei 63,97 Euro. An diesem hoch scheiterte die Aktie Mitte Oktober. Seitdem gib sie wieder ab du fiel in der letzten Woche bereits unter den Aufwärtstrend seit dem Tief bei 39,01 Euro, das die Aktie wenige Tage nach dem Hoch markiert hatte. Dieser Trend verläuft aktuell bei 55,86 Euro. In dieser Woche fällt der Wert mit einer langen schwarzen Kerze weiter zurück. Er nähert sich bereits dem Aufwärtstrend seit September 2010 bei aktuell 44,45 Euro an.

Charttechnischer Ausblick: Der Verkaufsdruck in der Xing – Aktie ist unverändert hoch. Kurzfristig könnte es bei 44,45 Euro zu einer kleinen Gegenbewegung kommen, aber danach müsste mit einem Rückfall auf 39,01 Euro gerechnet werden.

Ein Anstieg über die exp. GDL 50 bei aktuell 48,57 Euro würde der Aktie allerdings die Chance auf einen Pullback an den gebrochenen Aufwärtstrend bei 55,86 Euro ermöglichen

Kursverlauf vom 24.10.2008 bis 25.11.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Beschreibung: http://img.godmode-trader.de/charts/28/2011/11/moncal63125.png

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert

 

 

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor

RSS-Feed
Harald Weygand ist Chefredakteur von GodmodeTrade.de. Live Intraday Market Track & professionelles Trading mit mehreren Musterdepots u.v.m. / Trading von Aktien, Optionsscheinen, Hebelzertifikaten, Futures. Aggressiv und konservativ geführte Musterdepots. Handel im kurz-, mittel- und langfristigen Zeitfenster. Für professionelle Marktteilnehmer und Laien. Mehr Informationen unter www.godmode-trader.de