Varta - die Volatilitätsbatterie

Mittwoch, 08.07.2020 07:40 von Walter Kozubek

Varta - die Volatilitätsbatterie

Ende Juni erhielt Varta die Zusage des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie für Fördermittel im Volumen von 300 Millionen Euro für die Entwicklung und Industrialisierung von Lithium-Ionen-Rundzellen, kleinformatigen Lithium-Ionen-Zellen und Sonderformaten. Die Varta-Aktie (DE000A0TGJ55) sprang darauf hin wieder über die Marke von 100 Euro (das Allzeithoch wurde am 4.12.19 mit knapp 128 Euro notiert, das Corona-Tief bei etwa 50 Euro). Die extrem hohen Volatilitäten sorgen bei Discountern und Aktienanleihen für höchst attraktive Konditionen und reichlich Sicherheitspuffer.

Discount-Zertifikate mit 19 Prozent (September) oder 33 Prozent (Dezember) PufferDas Discount-Zertifikat von Morgan Stanley mit der ISIN DE000MC5T1H2 bietet bei einem Preis von 84,58 Euro einen Sicherheitspuffer von 19,3 Prozent. Aus dem Höchstbetrag (Cap) von 95 Euro ergibt sich eine Renditechance von 10,42 Euro oder 56 Prozent p.a. (!) - schließt die Aktie am Bewertungstag 18.9.20 unter dem Cap, erhalten Anleger eine Zahlung in Höhe des Schlusskurses. 

Auch bei etwas längeren Laufzeiten und niedrigeren Caps gibt"s noch interessante Renditen: Der Discounter der BNP Paribas mit der ISIN DE000PH158T1 bringt bei einem Preis von 69,68 Euro einen Discount von 32,5 % (!) und einem maximalen Gewinn von 10,32 Euro oder 31,8 Prozent p.a. ein, sofern die Aktie am Bewertungstag 18.12.20 zumindest auf Höhe des Caps von 80 Euro schließt (andernfalls erhalten Anleger eine Varta-Aktie).  

Für Zinssammler: Aktienanleihe mit 22 Prozent Puffer (März)

Die Aktienanleihe der BNP Paribas (ISIN DE000PX8W267) zahlt unabhängig von der Aktienkursentwicklung einen festen Zinskupon von 16 Prozent p.a. Schließt die Aktie am Bewertungstag 19.3.21 über dem Basispreis von 80 Euro (Puffer 22 Prozent), dann erhalten Anleger außerdem die Rückzahlung des vollständigen Nominalbetrags und erzielen durch den Kaufpreis unter pari eine Rendite von 22,7 Prozent p.a. Andernfalls erhalten sie die Lieferung von 12 Aktien gemäß Bezugsverhältnis ( = 1.000 Euro / 80 Euro, Bruchteile im Barausgleich).

ZertifikateReport-Fazit: Die Discount-Zertifikate und die Aktienanleihe sprechen risikobewusste Aktienanleger an, die in den nächsten zwei bis acht Monaten eine defensive Alternative zum Direktinvestment suchen und auf einen Sicherheitspuffer Wert legen. Sie sollten keine Angst vor starken Schwankungen haben und könnten bereits vor Fälligkeit von einem Rückgang der impliziten Volatilitäten profitieren.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Varta-Aktien oder von Anlageprodukten auf Varta-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Autor: Thorsten Welgen

Quelle: zertifikatereport.de

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Über den Autor

RSS-Feed
Walter Kozubek war zwischen 1989 und 2003 als Börsenhändler an der Wiener Börse als Salestrader für Optionsscheine und Zertifikate im Team des „Global Warrants-Teams“ der Citibank in Wien und als Journalist für Wirtschaftsblatt-Online tätig. Seit 2004 betreibt er die Internetportale www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de und fungiert als Herausgeber der wöchentlich erscheinenden, kostenlos zum Download angebotenen PDF-Newsletter www.zertifikatereport.de und www.hebelproduktereport.de. Der ZertifikateReport wurde erstmals im Jahr 2004, der HebelprodukteReport erstmals im Jahr 2005 veröffentlicht.

Kurse

  
Frankfurt Zertifikate Geld / Brief (in Euro) Änderung Geld
100,70 / 100,90 +0,01%
( 40.000 Stk / 40.000 Stk ) Zeit: 18.09.20
Frankfurt Zertifikate Geld / Brief (in Euro) Änderung Geld
77,06 / 77,10 +0,10%
( 240 Stk / 240 Stk ) Zeit: 18.09.20
Discount Zertifikat auf Varta [Morgan Stanley & Co. International plc] Chart
119,90
-0,17%
Varta Realtime-Chart