Investment-Statistik August 2019: Flucht in die Sachwert-Klassiker

Samstag, 31.08.2019 11:57 von Christian W. Röhl

Auch wenn Handelsstreit, Rezessionsangst, Italien und Großbritannien die Nerven der Börsianer im August arg strapaziert haben: Auf Monatsbasis hat sich in den wichtigsten Anlage-Klassen per saldo wenig getan. Nur bei den Klassikern unter den Sachwerten gibt es einen klaren Trend. Begehrt sind auch Aktien, die wenig schwanken – während Value-Investoren einen weiteren Tiefschlag hinnehmen müssen.

Der Beitrag Investment-Statistik August 2019: Flucht in die Sachwert-Klassiker erschien zuerst auf DividendenAdel.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Über den Autor

RSS-Feed
Christian W. Röhl ist Investor, Unternehmer und Gründer von DividendenAdel – der Research-Plattform für systematisches Vermögensmanagement mit ausschüttungs­starken Aktien.