Group Ten: Video zeigt gewaltige Dimension des Stillwater-West Projekts

Dienstag, 25.06.2019 09:50 von Björn Junker

Weil Bilder oft mehr sagen als Worte, hat Group Ten Metals (TSX.V: PGE; US OTC: PGEZF; FSE: 5D32) die Geschichte seiner Projektfortschritte auf dem polymetallischen Stillwater West Projekt in Montana seit dem Erwerb im Jahr 2017 jetzt erstmals in einem Video auf Youtube veröffentlicht.

Im Schnelldurchgang können Investoren jetzt die gewaltige Dimension des Projekts kennenlernen. Die Auswertung umfangreicher, geophysikalischer und geochemischen Daten sowie die Reinterpretation von 28.000 Bohrmetern aus 200 historischen Bohrungen legen nahe, dass sich eine polymetallische PGE-Cu-Ni-Mineralisierung (Platinum Group Elements) parallel zur bekannten Mine von Sibanye-Stillwater auf einer Länge von 14 Kilometern erstreckt.

Sibanye hatte die Mine mit Ressourcen von mehr als 80 Mio. Unzen Platin und Palladium im Jahr 2017 für rund 2,2 Milliarden USD erworben. Ungefähr zeitgleich hatte sich Group Ten die brachliegenden Lizenzen nebenan gesichert. Group Ten ist die erste Gesellschaft überhaupt, die Stillwater-West neu interpretiert und dabei auf Erkenntnisse zurückgreift, die im südafrikanischen Bushveld seit den 90er Jahren zur Entdeckung mehrerer Weltklasse Lagerstätten im so genannten Platreef Stil geführt haben, darunter auch Ivanhoe’s Platreef Mine mit 112 Mio. Unzen PGE-Equivalent. Chefgeologe David Broughton von Ivanhoe Mines ist vor kurzem als Berater zu Group Ten gestoßen.

Group Ten hat jetzt angekündigt, dass man noch in diesem Jahr erstmals eigene Bohrungen auf Stillwater-West durchführen will. Nicht nur Investoren dürften mit Spannung auf die Ergebnisse warten, sondern mit Sicherheit auch große Bergbaugesellschaften. Immerhin haben wir aus zuverlässiger Quelle erfahren, dass jüngst der Fonds US Global seine Position bei Group Ten verdoppelt hat.


Abbildung 1: Übersicht über Stillwater-West, Montana USA.


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Group Ten Metals halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Über den Autor

RSS-Feed
Björn Junker, Chefredakteur von GOLDINVEST.de, verfügt über langjährige Erfahrung im Rohstoffsektor. Von seinem analytischen Einschätzungsvermögen sowie seinem Gespür für erstklassige Investments will GOLDINVEST.de vor allem profitieren. Durch seine Erfahrung im Bereich Corporate Communications versteht Herr Junker auch die Sprache der Unternehmen, die er beobachtet und analysiert. GOLDINVEST.de bietet Hintergrundberichte und aktuelle Kommentare zum Geschehen an den Rohstoffmärkten und verfolgt die Entwicklung ausgewählter Minengesellschaften aus dem Bereich der Edelmetalle, Basismetalle und sonstiger Rohstoffe. Weitere Informationen finden Sie unter: www.goldinvest.de

Kurse

  
0,085
+0,12%
Group Ten Metals Chart