Samstag, 03.12.2022 03:37 von GOLDINVEST.de | Aufrufe: 708

EcoGraf ernennt ehemaligen Anglo American-Manager zum Leiter der Epanko-Projektentwicklung

Wird es jetzt doch Ernst mit dem Bau der Graphitmine-Epanko in Tansania?

EcoGraf Limited (ASX: EGR; FSE: FMK; OTCQX: ECGFF) hat den ehemaligen Anglo American-Manager Chrisjan Van Wyk für die Leitung der Entwicklung des Epanko-Graphitprojekts in Tansania gewinnen können. Van Wyk hat erst vor kurzem den Standort der geplanten Graphitmine Epanko zusammen mit dem Chief Operating Officer von EcoGraf, Dale Harris, und dem technischen Team des Unternehmens besucht.

Chrisjan Van Wyk verfügt über fast 30 Jahre Branchenerfahrung in der Erschließung und dem Betrieb mehrerer Bergbaubetriebe in Afrika und hat bewiesen, dass er große und komplexe Projekte termingerecht und innerhalb des Budgetrahmens abwickeln kann. Van Wyk verfügt über einen Master of Engineering (Projektmanagement) von der University of Pretoria, Südafrika, sowie über einen Bachelor of Engineering von der Universität Stellenbosch, Südafrika.

Der Experte begann seine berufliche Laufbahn im afrikanischen EPC- und EPCM-Bausektor bei der globalen Ingenieurberatungsfirma Hatch und dem führenden internationalen Experten für Mineralienverarbeitung Bateman und war an der Planung und dem Bau einer ganzen Reihe von Bergbau-, Mineralienverarbeitungs- und Abfallentsorgungsprojekten beteiligt. Anschließend wechselte er zu Anglo American, wo er eine Reihe von Projektmanagementfunktionen innehatte und für die erfolgreiche Durchführung von neuen Minen- und Infrastrukturentwicklungen, Projekterweiterungen und betrieblichen Verbesserungen verantwortlich war.

Zuletzt war Van Wyk als Projektleiter für das 700 Mio. AUD teure Khoemacau-Kupferprojekt in Botswana tätig. Er leitete das Team des Eigentümers und den EPCM-Auftragnehmer, um die Projektentwicklung innerhalb des Budgets und des Zeitplans abzuschließen und den neuen Betrieb erfolgreich in Betrieb zu nehmen, während er auch die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie bewältigte.

Zu Van Wyks Hauptaufgaben bei EcoGraf gehören jetzt das Management aller technischen, umweltbezogenen und sozialen Aspekte für den geplanten Bau des Epanko-Graphitprojekts mit einer Jahreskapazität von 60.000 Tonnen sowie die Leitung von Arbeitsgruppen für künftige Erweiterungsoptionen für Epanko und die Entwicklung des Merelani-Arusha-Graphitprojekts.

Er ist in Südafrika ansässig und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in ganz Afrika, wo er leistungsstarke Teams aufbaut und positive Beziehungen zu den wichtigsten Interessengruppen in der Gemeinde und der Regierung knüpft.

Fazit: Mit der personellen Verstärkung durch einen südafrikanischen Spezialisten für den Bau und den Betrieb von Minen setzt Ecograf ein unmissverständliches Zeichen: Nach langer Zwangspause in Tansania sieht das Management offenbar jetzt die konkrete Chance, dass das Epanko-Graphitprojekt tatsächlich errichtet werden kann. Damit könnte Ecograf – wie lange geplant - zu einem der wenigen integrierten Anbietern von Graphit aufsteigen, die Upstream-Produktion und Downstream-Processing miteinander verbinden. Die Wirtschaftlichkeit des Epanko-Projekts wurde schon vor Jahren in sogar zwei Machbarkeitsstudien nachgewiesen. Noch schwerer wiegt aber, dass Epanko das einzige afrikanische Graphitprojekt ist, das die strengen Investitionsauflagen der sogenannten Äquator-Prinzipien erfüllt. Dadurch wäre es auch für europäische Institutionen finanzierbar. Wir sind gespannt auf die nächsten Schritte.

Jetzt den Goldinvest-Newsletter abonnieren
Folgen Sie Goldinvest auf Twitter


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH veröffentlicht auf https://goldinvest.de Kommentare, Analysen und Nachrichten. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der FYI Resources halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus wird die GOLDINVEST Consulting GmbH von FYI Resources und EcoGraf für die Berichterstattung zum Unternehmen entgeltlich entlohnt. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenskonflikt.


Über den Autor

RSS-Feed


GOLDINVEST.de
Schon seit dem Jahr 2001 kommentieren wir auf GOLDINVEST.de das aktuelle Geschehen an den Aktien- und Rohstoffmärkten und verfolgen dabei die Entwicklung wachstumsstarker Gesellschaften mit hohem Potenzial – auch über lange Zeiträume. Wir konzentrieren uns auf ausgewählte Minen- und Explorationsgesellschaften, wobei wir die Sektoren der Edel- und Industriemetalle genauso abdecken wie die derzeit stark gefragten Batteriemetalle. Wir covern aber darüber hinaus auch Technologieunternehmen oder Biotechnologiefirmen aus Nordamerika oder Australien, wenn uns deren Equity Story überzeugt. Die Redaktion von GOLDINVEST.de bietet ihren Lesern exklusive Hintergrundberichte und aktuelle Kommentare zum Geschehen an den Märkten. Wir sprechen mit Unternehmern, Brokern, Experten und vielen anderen Spezialisten aus unserem Netzwerk und bemühen uns stets darum, Ihnen Informationen aus erster Hand zu liefern. Es gehört zu unserem Selbstverständnis, dass GOLDINVEST.de für seine Leser immer auf der Suche nach spannenden neuen Gesellschaften ist, die Potenzial auf erhebliche Wertsteigerung bieten. GOLDINVEST.de führt deshalb regelmäßig exklusive Interviews mit dem Management dieser Gesellschaften. Wir wollen, dass sich unsere Leser Ihr Urteil zu einzelnen Unternehmen selbst bilden können und gehen deshalb gerne auch mal in Details, wie sie sonst nur für professionelle Investoren zugänglich sind. Unser Ziel ist es, den Informationsnachteil deutscher Investoren gegenüber den Profis aus dem Heimatland der jeweiligen Gesellschaft bestmöglich auszugleichen.

Mehr Nachrichten zur Anglo American Aktie kostenlos abonnieren

Werbung
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Webinare im Dezember

  

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
38,40
-1,29%
Anglo American Chart
0,1779
-5,02%
EcoGraf Realtime-Chart

Webinare im Dezember