DAX – Warten auf US-Bilanzen!

Freitag, 13.07.2018 11:00 von onemarkets Blog

Der DAX® eröffnete heute mit einem Gap nach oben und schraubte sich in der ersten Handelsstunde auf rund 12.550 Punkte. Rückenwind bekamen die Märkte vor allem von guten Vorgaben aus den USA und Asien. Im Bereich von 12.550 Punkten fehlen jedoch zunächst Anschlusskäufe. Ein erneuter Test der Unterstützungsmarke von 12.500 Punkten und eine damit verbundene Schließung des heute Morgen gerissenen Gaps ist somit nicht auszuschließen. Solange das Level jedoch hält besteht die Chance auf eine weitere  Erholung bis in den Bereich von 12.630 Punkten und im weiteren Verlauf sogar bis 12.760 Punkte.  Kippt der Index hingegen unter die Unterstützungszone 12.400/12.500 Punkten droht eine größere Konsolidierung.

Impulse könnten unter anderem von Quartalszahlen von Citigroup, JP Morgan und Wells Fargo. Sie eröffnen heute die Berichtsaison.

DAX® in Punkten; 4-Stundenchart (1 Kerze = 4 Stunden)

Betrachtungszeitraum: 19.04.2018 – 13.07.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum: 14.7.2013 – 13.07.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Bonus Cap-Zertifikate auf den DAX® Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Barriere in Punkten
Cap in Punkten
Finaler Bewertungstag
DAX® HW9BHK 131,98 11.250 14.000 21.12.2018
DAX® HX1NKG 403,86 11.250 55.000 15.02.2019

Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 13.07.2018; 10:19 Uhr

Informationen rund um die Funktionsweise von Bonus-Cap-Zertifikaten finden Sie hier bei onemarkets Wissen.

Produkte auf den DAX® finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach ihr eigenes Hebelprodukt. Mit my.one direct bei Guidants können Sie in wenigen Schritten Ihr persönliches HVB Hebelprodukt konfigurieren und emittieren!

Wichtiger Hinweis:

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag DAX – Warten auf US-Bilanzen! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Autor: Richard Pfadenhauer

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der jeweilige Autor.

Über den Autor

RSS-Feed
Im onemarkets Blog erzählen Ihnen die Experten von der HypoVereinsbank onemarkets gemeinsam mit technischen Analysten von GodmodeTrader bereits vor Börsenstart, was die Märkte bewegen wird. Während des Tages behält die Redaktion DAX, Dow & Co. für Sie stets im Auge und zeigt Ihnen, wie Sie mit Hebelprodukten vom Auf und Ab profitieren können.
http://blog.onemarkets.de