Anzeige

  

KGV teilweise unter 6!: Viele kleinere und mittlere Gold-Produzenten sind trotz hoher Gewinne massiv unterbewertet

Donnerstag, 01.04.2021 00:30 von Swiss Resource Capital AG - Aufrufe: 1346

Viele Goldwerte konnten zuletzt richtig gute Gewinne und Margen einfahren und damit das Analystenherz erfreuen. Zu den wohl unterbewertetsten Mid-Tier-Goldproduzenten zählen Fiore Gold, Karora Resources und OceanaGold.

Der Goldpreis musste zuletzt Federn lassen und ist mittlerweile rund 400 US$ je Unze von seinem letztjährigen Allzeithoch entfernt. Die Gründe dafür sind vielschichtig, häufig aber schlecht oder gar nicht begründet. Zurückgehender Corona-Pessimismus, steigender US$, hervorgerufen durch eine angehende Euphorie wegen weitaus besserer Impfquoten, steigende Anleihezinsen und saisonale Schwäche, all das nagte zuletzt an King Gold und ließ den Preis auf unter 1.700 US$ absinken. Und damit verbunden auch die Kurse vieler Goldwerte, allen voran der Entwickler, jedoch auch der Major- und der kleineren und mittleren Produzenten.

Diese konnten wiederum zuletzt richtig gute Gewinne und Margen einfahren und damit das Analystenherz erfreuen. Zu den wohl unterbewertetsten Mid-Tier-Goldproduzenten zählen Fiore Gold, Karora Resources, OceanaGold und Victoria Gold.

Fiore Gold gab kürzlich einen Quartalsumsatz von 17,2 Millionen US$, einen operativen Konzern-Cashflow von 3,0 Millionen US$ und einen Nettogewinn von 4,5 Millionen US$ bekannt. Haywood gab im Dezember 2020 ein Kursziel von 2,25 CA$ heraus. Der aktuelle Kurs der Fiore-Aktie liegt bei etwa der Hälfte.

Karora Resources erzielte 2020 einen Rekordgewinn von 88,1 Millionen Dollar, was 0,63 Dollar je Aktie bedeutet. Der Aktienkurs liegt aktuell bei etwa 3,30 CA$. Desjardins Securities veröffentlichte jüngst einen Research-Bericht über Karora Resources und gab dabei ein Kursziel von 5,90 Dollar heraus. Im Schnitt liegen die aktuellen Kursziele aller Analysten, die Karora covern, bei 6,43 Dollar. Karora nutzt ein Hub-and-Spoke-Modell, um seine Higginsville-Prozessanlage aus den umliegenden Tagebau- und Untertage-Lagerstätten in Westaustralien, einer der bergbaufreundlichsten Jurisdiktionen der Welt, zu versorgen. Das derzeitige Management-Team hat das Unternehmen komplett umgekrempelt: Anfang 2019 besaß es nur eine Mine (Beta Hunt) und keine Mühle, jetzt besitzt es die 4.000 tpd Higginsville-Aufbereitungsanlage und eine Fülle von umliegenden Lagerstätten. Das Management-Team von Karora war äußerst aktiv bei der Erschließung von Werten auf seinem großen Grundstückspaket. Da die ehemals belastenden Lizenzgebühren im letzten Jahr auf ein vernünftiges Niveau gesenkt wurden, ist das Hub-and-Spoke-Modell von Karora für eine Wertschöpfung von der Bohrung bis zur Mühle gerüstet, während das Unternehmen weiterhin Ressourcen auf seinen historisch untererschlossenen Claims identifiziert und ausbaut. Es ist daher ein attraktives Wachstum der Ressourcen, der Reserven, der Produktion und letztendlich des Net Asset Value pro Aktie zu erwarten.

Oceana Gold vermeldete zuletzt einen Gesamtjahresumsatz von 500 Millionen US-Dollar sowie einen bereinigten Gewinn vor Zinsen, Abschreibungen und Amortisationen (EBITDA) für das Gesamtjahr 2020 in Höhe von 165 Millionen US-Dollar. Statt 300.000 Unzen 2020 will man 2021 zwischen 340.000 und 380.000 Goldunzen zu All-In-Kosten von 1.050 bis 1.200 US$ fördern. Die jüngsten Analysteneinschätzungen sehen den fairen Wert der OceanaGold Aktie zwischen 4,25 und 5,25 CA$. Aktuell steht der Aktienkurs bei etwa 1,80 CA$.

Victoria Gold konnte für 2020 ein jährliches Betriebsergebnis von 66,9 Millionen US-Dollar vermelden. Die All-In-Kosten lagen bei rund 1.200 US$ je Unze. Während man 2020 rund 116.000 Unzen Gold förderte, erwartet man für 2021 180.000 bis 200.000 Unzen zu All-In-Kosten von weniger als 1.200 US$. Die jüngsten Analysteneinschätzungen sehen den fairen Wert der Victoria Gold Aktie zwischen 21 und 24 CA$. Aktuell steht der Aktienkurs bei etwa 12,50 CA$.

Die kurze Übersicht zeigt, dass kleinere bis mittlere Goldproduzenten auch 2021 hohe Gewinne einfahren werden, da ihre All-In-Kosten deutlich niedriger als der aktuelle Goldpreis liegen. KGVs von teilweise unter 6 zeigen die eklatante Unterbewertung vieler Unternehmen auf und dürften in Kürze der Vergangenheit angehören.

Dies ist keine Anlageberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien. Jeder muss selber wissen was für ein Risiko er eingehen kann und sich zutraut. Jeder ist für sich selber verantwortlich.

Achtung Interessenkonflikt: Ich besitze die im Artikel besprochenen Aktien bzw. sind diese im SRC Mining Special Situations Zertifikat enthalten.

Glück auf und herzliche Grüße aus der Schweiz.

Ihr Tim Roedel

Redaktion Swiss Resource Capital AG

NEU! SRC Mining Special Situations Zertifikat: http://www.wikifolio.com/de/ch/w/wf0srcplus

Es gilt der Disclaimer der SRC AG: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

Nutzen Sie unseren kostenlosen Newsletter auf Deutsch: ►: http://eepurl.com/08pAn

Abonnieren Sie unseren YouTube Kanal ►: https://www.youtube.com/user/ResourceCapitalAG?sub_confirmation=1

Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Disclaimer: Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

ARIVA.DE hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der Beiträge auch nicht von Anlageinteressen von ARIVA.de und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion von ARIVA.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen von ARIVA.de und deren Mitarbeiter wider.

Kurse

  
0,82
-2,61%
FIORE GOLD LTD Chart
-  
0,00%
Gold fix PM Chart
1.764,4 $
-0,51%
Goldpreis Realtime-Chart
2,70
+0,67%
Karora Resources Realtime-Chart
1,644
-0,69%
OceanaGold Realtime-Chart
1,64
-1,80%
OCEANAGOLD DEF. CUFS 1 Realtime-Chart
12,56
+0,08%
Victoria Gold Realtime-Chart