Kaum Impulse für die SAP-Aktie

Montag, 17.02.2020 11:11 von ARIVA.DE - Aufrufe: 300

Der tschechische Hauptsitz von SAP.
Der tschechische Hauptsitz von SAP. © josefkubes / iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images
Die Wertschätzung für den Anteilsschein von SAP (SAP-Aktie) hat sich am Aktienmarkt am Montag kaum geändert. Das Wertpapier notiert derzeit bei 127,28 Euro.

Der heutige Börsentag brachte bislang wenig Kursbewegung bei der Aktie von SAP. Die Aktie weist zur Stunde nur eine minimale Verteuerung von 0,11 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag gewann sie bisher nur 14 Cent. Aktuell zahlen Anleger 127,28 Euro an der Börse für das Papier. Die SAP-Aktie hat sich somit heute bislang schlechter entwickelt als der DAX (DAX). Dieser notiert bei 13.769 Punkten und liegt gegenwärtig damit um 0,18 Prozent im Plus. Für ein neues Allzeithoch müsste die Aktie von SAP noch zulegen. Den bisherigen Höchststand von 127,80 Euro erreichte die Aktie am 17. Februar 2020.

Das Unternehmen SAP

Die SAP SE zählt weltweit zu den führenden Anbietern von Unternehmenssoftwarelösungen, die die verschiedenen Prozesse innerhalb der Unternehmen und über Unternehmensgrenzen hinweg organisieren. Das Portfolio umfasst Geschäftsanwendungen für große und mittelständische Betriebe sowie Standardlösungen für kleine und mittelgroße Firmen. Darüber hinaus unterstützt SAP mit branchenspezifischen Lösungen Kernprozesse in den Industriezweigen Handel, Finanzen, High-Tech, im Gesundheitswesen und öffentlichen Verwaltungen. Bei einem Umsatz von 27,6 Mrd. Euro erwirtschaftete SAP zuletzt einen Jahresüberschuss von 3,34 Mrd. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 27. Februar 2020 geplant.

So steht's um die Konkurrenz

  SAP Microsoft IBM Oracle Salesforcecom
Kurs 127,28 172,26 € 139,75 € 51,70 € 175,90 €
Performance 0,11 +0,68% +0,58% +1,31% +0,43%
Marktkap. 156 Mrd. € 1,3 Bio. € 125 Mrd. € 174 Mrd. € 135 Mrd. €

So sehen Analysten die SAP-Aktie

Der Anteilsschein von SAP wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der SAP-Aktie, Stand 17.02.2020
Jahreschart der SAP-Aktie, Stand 17.02.2020
Goldman Sachs hat SAP auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 175 Euro belassen. Die Aussagen des Softwarekonzerns auf einer Technologiekonferenz des US-Investmentbank seien zuversichtlich gewesen, schrieb Analyst Mohammed Moawalla in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das Unternehmen erwarte ein weiterhin robustes Wachstum im Cloud-Segment.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
10.332,89
-0,23%
DAX Chart
105,00
+1,27%
SAP Chart