Kaum Impulse für die Covestro-Aktie

Freitag, 18.05.2018 11:19 von ARIVA.DE

Der Kurs der der Covestro-Aktie (Covestro-Aktie) kommt kaum von der Stelle. Zuletzt zahlten Investoren für die Aktie 80,28 Euro.

Wenig getan hat sich heute bislang beim Kurs von Covestro. Mit einem Preis von 80,28 Euro notiert das Papier etwa auf Niveau des Vortags. das Plus ist mit 0,27 Prozent nur minimal. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht das Wertpapier von Covestro ungeachtet gut da – und zwar ungeachtet des nur kleinen Zugewinns. Der DAX (DAX) liegt zur Stunde um 0,14 Prozent im Minus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages und kommt auf 13.096 Punkte.

Das Unternehmen Covestro

Covestro zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Hightech-Polymerwerkstoffen. Die Produkte und Anwendungslösungen des Unternehmens stecken in nahezu allen Produkten des modernen Lebens. Zu den Kunden gehören Unternehmen aus den Sektoren Automobil, Bauen und Elektronik sowie aus der Möbel-, Sport- und Textilindustrie. Bei einem Umsatz von 14,1 Mrd. Euro erwirtschaftete Covestro zuletzt einen Jahresüberschuss von 2,01 Mrd. Euro. Investoren warten jetzt auf den 26. Juli 2018. An diesem Tag will der Konzern neue Geschäftszahlen vorlegen.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

  Covestro Celanese Dow-Dupont Eastman Chemical Symphony Plastic Techs
Kurs 80,28 96,48 € 57,72 € 90,65 € 0,29 €
Performance 0,27 +2,56% -0,77% 0,00% -2,05%
Marktkap. 16,3 Mrd. € 13,5 Mrd. € 135 Mrd. € 13,2 Mrd. € 42,9 Mio. €

So sehen Experten die Covestro-Aktie

Die Aktie von Covestro wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Commerzbank hat Covestro nach einem Treffen mit dem Management des Chemiekonzerns auf "Buy" mit einem Kursziel von 110 Euro belassen. Seine positive Haltung sei bestätigt worden, schrieb Analyst Michael Schäfer in einer am Freitag vorliegenden Studie.

Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Covestro nach einem Treffen mit dem Management auf "Overweight" mit einem Kursziel von 105 Euro belassen. Die Aussagen zum zweiten Quartal und zum Gesamtjahr seien zuversichtlich gewesen, schrieb Analyst Chetan Udeshi in einer am Freitag vorliegenden Studie. Abgesehen von den kurzfristigen Trends sei auch Optimismus über einen steigenden Geschäftsanteil von Produkten, die weniger zyklisch schwankten, verbreitet worden. Größere Zukäufen seien derzeit zudem unwahrscheinlich.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Forum zur Covestro Aktie

  
schnorps01: Na dann Glückwunsch
14:18 Uhr
wenn Du gut im Plus liegst. Ich hatte verbilligt, bin aber immer noch im Minus. Somit ist es schon oftmals frustrierend, wenn man mit gut gewählten Werten wie Covestro und Corestate nicht aus den Buchverlusten kommt. Dazu kommt, das ich teilweise gehebelt unterwegs ...
Lalapo: durch die 32 ...
16.05.17
und damit chartt. frei ......37 € ist das erste Sommerziel ....


}