Top-Thema

08:19 Uhr
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax legt etwas weiter zu - Quartals­zahlen im Blick

Kaum Impulse für den Nasdaq 100

Montag, 11.02.2019 21:35 von ARIVA.DE

Ein Candlestick-Chartvergleich (Symbolbild).
Ein Candlestick-Chartvergleich (Symbolbild). pixabay.com
Für den Nasdaq 100-Index (Nasdaq 100-Index) brachte der bisherige Aktienhandel heute kaum Bewegung. Das Aktienbarometer verliert 2 Punkte.

Zur Stunde sind die privaten und institutionellen Anlegern an der Börse offenbar unschlüssig hinsichtlich der weiteren Kursrichtung.: Für den Nasdaq 100 steht ein Minus von nur 0,08 Prozent auf der Kurstafel. Bewertet wird das Kursbarometer derzeit mit 6.908 Punkten.

Cerner: an der Nasdaq 100-Spitze

Gut gelaufen sind unter den Werten im Index die Titel von Cerner, Intuitive Surgical und Tesla. Am stärksten verteuert hat sich das Papier von Cerner. Es liegt mit 2,59 Prozent im Plus. Investoren zahlen am Aktienmarkt gegenwärtig 57,46 US-Dollar für das Wertpapier. Die Cerner Corporation ist ein Anbieter von Informationstechnologien für das Gesundheitswesen. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Cerner unter dem Strich einen Gewinn von 867 Mio. US-Dollar der Umsatz belief sich auf 5,14 Mrd. US-Dollar. Verteuert hat sich auch die Aktie von Intuitive Surgical. Gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages gewann sie 2,54 Prozent an Wert hinzu. Das Papier notierte zuletzt bei 530,18 US-Dollar. Tesla notiert ebenfalls fester (plus 2,51 Prozent). Zuletzt notierte das Wertpapier bei einem Kurswert von 313,48 US-Dollar.

Die Verlierer des Handelstages

Schaut man auf die Kursliste, fallen aktuell die Papiere von Activision Blizzard, Take-Two Interactive Software und Liberty Global negativ auf. Das Schlusslicht bildet die Aktie von Activision Blizzard. Für das Papier von Activision Blizzard liegt der Preis derzeit bei 40,00 US-Dollar. Das entspricht einem Verlust von 7,86 Prozent. Gefallen ist auch der Kurs für das Wertpapier von Take-Two Interactive Software. Abschlag gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag: 3,82 Prozent. Zuletzt notierte die Aktie von Take-Two Interactive Software bei 93,43 US-Dollar. Bei einem Minus von 3,38 Prozent ist auch das Papier von Liberty Global (A-Aktie) erwähnenswert, die zur Stunde auf dem drittletzten Platz in der Kursliste des Nasdaq 100 liegt. Das Wertpapier von Liberty Global kostet gegenwärtig 24,28 US-Dollar.

Ohne große Änderung beim Indexstand heute bleibt natürlich auch die Bilanz für das laufende Kalenderjahr unverändert. Der Index hat jetzt wieder die Punktzahl inne, die er schon am Jahresbeginn vorweisen konnte. Der Nasdaq 100 ist der Börsenindex der New Yorker Börse Nasdaq. An ihr werden Technologie- und Wachstumswerte vorwiegend aus den USA, aber auch aus anderen Ländern gehandelt. Der Index umfasst die 100 größten Aktien der Nasdaq. Gemessen wird die Größe anhand der Marktkapitalisierung. Die strengen Index-Richtlinien schließen allerdings eine Aufnahme von Aktien aus der Finanzbranche aus. Die Berechnung des Indexstandes erfolgt ausschließlich auf Basis der Aktienkurse ohne Berücksichtigung von Dividendenzahlungen (Kursindex).

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.